Ablörschen

* Ablörschen, oder ablêrschen, verb. reg. act. welches nur im Bergbaue üblich ist, in eine geringe Tiefe graben, zum Unterschiede von absinken; ein Wort von unbekannter, wenigstens ungewisser Abstammung. S. nach Gelörsche.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abteufen — Abteufen, einen Schacht anlegen od. tiefer führen; bei geringerer Tiefe ablörschen. Der Schacht selbst heißt in seinem tiefsten Punkte ein Abteusen, bei geringem Umfang Gelörsche …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ablerschen — Ablêrschen, S. Ablörschen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”