Abnehmer, der

Der Abnehmer, des -s, plur. ut nom sing. Fämin. die -inn, eine Person, welche einem andern etwas abnimmt, doch nur in der Bedeutung des Abkaufens. So nennen die Kramer und Handwerker diejenigen, die ihnen ihre Waare in Menge abnehmen, ihre Abnehmer. Viele Abnehmer haben. Eine gute Waare findet leicht Abnehmer.

Anm. Dieses Wort scheint ehedem einen weitern Umfang der Bedeutung gehabt haben. Abanemare bedeutet bey dem Notker einen jeden, der etwas wegnimmt. Ein Paar andere, im Hochdeutschen gleichfalls nicht mehr übliche Bedeutungen, kommen bey dem Haltaus h. v. vor.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abnehmer — ↑ Abnehmerin Abonnent, Abonnentin, Auftraggeber, Auftraggeberin, Besteller, Bestellerin, Bezieher, Bezieherin, Interessent, Interessentin, Käufer, Käuferin, Kunde, Kundin, Kundschaft; (Wirtsch.): Konsument, Konsumentin, Verbraucher, Verbraucherin …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abnehmer — der Abnehmer, (Mittelstufe) jmd., der eine Ware abnimmt Synonym: Käufer Beispiel: Diese Ware findet bestimmt genügend Abnehmer …   Extremes Deutsch

  • Der Kanon — (oder präziser: Marcel Reich Ranickis Kanon) ist eine Anthologie herausragender Werke der deutschsprachigen Literatur. Der Literaturkritiker Marcel Reich Ranicki kündigte sie am 18. Juni 2001 im Nachrichtenmagazin Der Spiegel an,[1] unter dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Der grüne Heinrich — von Gottfried Keller ist ein teilweise autobiographischer Roman, der neben Goethes Wilhelm Meister und Stifters Nachsommer als einer der bedeutendsten Bildungsromane der deutschen Literatur des 19. Jahrhunderts gilt. 1993 ist er in der Schweiz… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Krieg mit den Molchen — (Originaltitel: Válka s mloky, 1936) ist der wohl bekannteste Roman des tschechischen Schriftstellers Karel Čapek. Inhalt Zufällig findet die Besatzung eines Kolonialschiffs vor Sumatra eine Gattung bislang unbekannter Molche, die im seichten… …   Deutsch Wikipedia

  • Abnehmer — Rezipient; Adressat; Empfänger; Konsument; Verbraucher; Käufer; Kunde * * * Ạb|neh|mer 〈m. 3〉 Käufer, Verbraucher, Kunde ● die Ware findet viele, wenige Abnehmer wird gern, nicht gern gekauft * * * Ạb|neh|mer, der; s …   Universal-Lexikon

  • Abnehmer — Ạb·neh·mer der; s, ; jemand, der etwas kauft: Ich brauche einen Abnehmer für meine zwei Konzertkarten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Der Held der Prärie — Filmdaten Deutscher Titel Der Held der Prärie Originaltitel The Plainsman …   Deutsch Wikipedia

  • Der Tod des Sardanapal — Eugène Delacroix, 1827/28 Öl auf Leinwand, 395 cm × 495 cm Louvre Der Tod des Sardanapal …   Deutsch Wikipedia

  • Abnehmer — ⇡ Nachfrager am Markt. Die A. unterscheiden sich hinsichtlich nachfragerelevanter Merkmale (⇡ Präferenzen, finanzielle Mittel etc.), so dass die Marketingaktivitäten der Unternehmung auf sie segmentspezifisch ausgerichtet werden können. Beispiele …   Lexikon der Economics

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”