Abraspeln (2)

2. † Abraspeln, ausfallen, von dem Getreide, S. Abrispen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aquarist — Das Aquarium (v. lat. aqua „Wasser“) ist die verbreitetste Art des Vivariums. Meist handelt es sich bei ihnen um Gefäße aus Glas oder durchsichtigem Kunststoff, die mit Wasser befüllt werden. Mit Hilfe von Fischen und wirbellosen Tieren wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Aquarium — Das Aquarium (v. lat. aqua „Wasser“) ist die am weitesten verbreitete Art des Vivariums. Meist handelt es sich bei ihnen um Gefäße aus Glas oder durchsichtigem Kunststoff, die mit Wasser befüllt werden. Mit Hilfe von Fischen und wirbellosen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaurischnecken — Monetaria annulus Systematik Klasse: Schnecken (Gastropoda) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Leder — Leder, jener Teil der tierischen Haut, welcher durch Aufnahme der verschiedenartigsten Dinge, wie pflanzliche Gerbstoffe, Fette, Salze, Seifen u. dergl., aus dem leicht verweslichen Zustand der Rohhaut in einen Zustand größerer… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Acanthuridae — Doktorfische Arabischer Doktorfisch (Acanthurus sohal) Systematik Unterklasse: Strahlenflosser (Actinopterygii) …   Deutsch Wikipedia

  • Chirurgenfische — Doktorfische Arabischer Doktorfisch (Acanthurus sohal) Systematik Unterklasse: Strahlenflosser (Actinopterygii) …   Deutsch Wikipedia

  • Doktorfisch — Doktorfische Arabischer Doktorfisch (Acanthurus sohal) Systematik Unterklasse: Strahlenflosser (Actinopterygii) …   Deutsch Wikipedia

  • Doktorfische — Arabischer Doktorfisch (Acanthurus sohal) Systematik Acanthomorpha Stachelflosser …   Deutsch Wikipedia

  • Hyperotreti — Schleimaale Schleimaal Eptatretus stoutii Systematik Stamm: Chordatiere (Chordata) …   Deutsch Wikipedia

  • Myxini — Schleimaale Schleimaal Eptatretus stoutii Systematik Stamm: Chordatiere (Chordata) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”