Abrutschen

Abrutschen, verb. reg. neutr. mit seyn, in den niedrigsten Sprecharten für abgleiten.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abrutschen — (n) eng slipping (of side walls) …   Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Glossar

  • abrutschen — V. (Aufbaustufe) den Halt verlieren und abgleiten Synonyme: wegrutschen, abgleiten (geh.), abglitschen (ugs.) Beispiele: Ihr Fuß ist von der Stufe abgerutscht. Er rutschte von der Böschung ab …   Extremes Deutsch

  • abrutschen — 1. ausrutschen, wegrutschen; (geh.): abgleiten, ausgleiten; (ugs.): abglitschen. 2. a) abkippen, abstürzen, herabstürzen, hinabrutschen, hinunterrutschen; (ugs.): absacken. b) ↑ abnehmen (8). c) absin …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abrutschen — ab|rut|schen [ aprʊtʃ̮n̩], rutschte ab, abgeruscht <itr.; ist: 1. unabsichtlich, versehentlich abwärts oder seitwärtsrutschen: ich rutschte von dem Stamm ab; das Messer ist mir abgerutscht. 2. (ugs.) nachlassen und immer schlechter werden: er… …   Universal-Lexikon

  • Abrutschen — nuoslanka statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. bleed out vok. Abrutschen, n; Ausfließen, n rus. сползание, n pranc. glissement, m …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • abrutschen — ạb·rut·schen (ist) [Vi] 1 (den Halt verlieren und) seitwärts (nach unten) rutschen ≈ abgleiten 2 gespr; im Niveau sinken, schlechter werden <jemandes Leistungen>: Dieses Jahr ist er in Mathematik stark abgerutscht …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abrutschen — abrutscheninfr 1.abgleiten;leerausgehen;sittlichsinken.Rutschen=(abwärts)gleiten.19.Jh. 2.mißdeuten;falschhandhaben.Abgleiten=keinenfestenHaltfinden.1920ff. 3.abreisen,abfahren.⇨rutschen.19.Jh. 4.sterben;begrabenwerden.MeinteinerseitsdieAbreiseins… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abrutschen — avrötsche …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abrutschen — ạb|rut|schen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • herunterkommen — abrutschen, absinken, abwirtschaften, auf die schiefe Bahn/Ebene geraten, baufällig werden, herabsinken, heruntersinken, verlumpen, verwahrlosen; (geh.): abgleiten, verwildern; (ugs.): auf den Hund kommen, runterkommen, unter die Räder… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”