Änke, der

Der Änke, S. Enke.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anke Engelke — auf der Berlinale 2010 Anke Christina Engelke (verheiratete Fischer; * 21. Dezember 1965 in Montreal, Kanada) ist eine deutsche Komikerin, Schauspielerin, Entertainerin …   Deutsch Wikipedia

  • Anke Fischer —    Anke Engelke Auftritt während der Kieler Woche 2003 Anke Christina Engelke (* 21. Dezember 1965 in Montreal, Kanada) ist eine deutsche Komikerin, Schauspielerin, Entertainerin, Synchronsprecherin und …   Deutsch Wikipedia

  • Anke Domscheit-Berg — 2011 Anke Domscheit Berg (geb. Domscheit; * 1968 in Brandenburg) ist eine deutsche Unternehmerin. Sie war Direktorin für Öffentliche Verwaltungsbeziehungen bei der Microsoft Deutschland GmbH. Sie ist ehrenamtliche Aufsichtsrätin von Teach First… …   Deutsch Wikipedia

  • Anke Nevermann — Anke Fuchs, 1982 Anke Fuchs 1988 auf dem SPD Parteit …   Deutsch Wikipedia

  • Anke Doberauer — (* 1962 in Bad Homburg vor der Höhe) ist eine zeitgenössische deutsche Malerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Ausstellungen (Auswahl) 4 Auszeichnun …   Deutsch Wikipedia

  • Anke Gerber — (* 27. April 1952 auf der Insel Usedom) ist eine deutsche Clownin und Pantomimin. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 Zitate 3 Bibliografie 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Anke Spoorendonk — 2010 Anke Spoorendonk geb. Hinrichsen (* 21. September 1947 in Busdorf) ist eine deutsche Politikerin (SSW). Seit 1996 vertritt sie die dänische Minderheit im Landtag von Schleswig Holstein …   Deutsch Wikipedia

  • Anke Fuchs — Anke Fuchs, 1982 …   Deutsch Wikipedia

  • Anke Engelke — à la Berlinale 2010. Données clés Nom de naissance …   Wikipédia en Français

  • Anke Lutz — Anke Koglin in Krefeld, Deutsche Meisterschaft 2001 Anke Lutz (geborene Anke Koglin; * 21. März 1970 in Weimar) ist eine deutsche Schachspielerin. Sowohl im Nah als auch im Fernschach gewann sie die Deutsche Meisterschaft. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”