Überbinden

Überbḯnden, verb. irreg. act. (S. Binden,) überbunden, zu überbinden. Etwas, ein Band über dasselbe legen oder winden, doch nur selten. Daher die Überbindung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Überbinden — Überbinden, bei der Bekleidung einer Brustwehr mit Faschinen, diese so anlegen, daß die obere nach Art der Ziegelsteine bei Mauern auf zwei unteren liegt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • überbinden — über|bịn|den <st. V.; hat (schweiz.): [eine Verpflichtung] auferlegen: jmdm. Pflichten ü.; die Kosten des Verfahrens wurden den Klägern überbunden. * * * über|bin|den <st. V.; hat (Musik): gebunden spielen: diese Töne müssen übergebunden… …   Universal-Lexikon

  • überbinden — über|bin|den (Musik); diese Töne müssen übergebunden werden   über|bịn|den (schweizerisch für [eine Verpflichtung] auferlegen); die Aufgabe wurde ihr überbunden …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Vorlage — Vorlage, 1) ein kleines Faß, in welchem sich der beim Branntweinbrennen überdestillirende Lutter ansammelt; 2) (Recipient), ein Gefäß, welches mit einer Retorte od. Destillirblase verbunden wird u. zur Verdichtung der Dämpfe od. blos zur Aufnahme …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Deligiren — (v. lat.), an , verbinden; daher. Deirgatur (Deligation, Chir.), Verband, Abbinden, Uberbinden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Binderverband — Binderverband. Bei diesem Verbände, der bei stärkeren Mauern im Festungsbau, ferner bei Verblendungen verwendbar ist, laufen alle Stoßflächen der einzelnen Schichten durch die ganze Mauer hindurch. Sämtliche Steine überbinden sich in den… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Collisio — Collisio, Widerstreit zusammentreffender Verhältnisse. C. der Rechte, wenn die Rechte Verschiedener auf die nämliche Sache zusammentreffen, wobei als Regel gilt, daß des Besitzers Recht vorgeht (melior est conditio possidentis), ebenso das… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Eid — Eid, feierliche Betheurung zu Gott für Treue oder Wahrheit. Ersterer im Staatsleben als Huldigungs , Unterthanen , Verfassungs , Fahnen , Amts E. Letzterer im Gerichtsleben 1) als Beweismittel. Die Partei, die eine erhebliche u. bestrittene… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Манускрипт I.33 — Манускрипт I.33, инвентарный номер; Tower of London manuscript I.33, Royal library Museum, British Museum No. 14 E iii, No. 20, D. vi. (также известен как «фехтбух из Тауера»),  самый древний из фехтовальных фолиантов позднего Средневековья …   Википедия

  • anordnen — 1. arrangieren, aufbauen, aufstellen, einteilen, gestalten, gliedern, gruppieren, ordnen, reihen, staffeln, strukturieren, untergliedern, zusammenstellen; (bildungsspr.): komponieren. 2. anweisen, auferlegen, aufgeben, auftragen, beauftragen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”