Überbithen

Überbíthen, verb. irreg. act. (S. Biethen,) überbothen, zu überbiethen. 1. Jemanden überbiethen, mehr biethen als er. 2. Sich überbiethen, mehr biethen, als man wollte, oder als man ohne Schaden geben kann.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”