Überguß, der

Der Ǘberguß, des -sses, plur. güsse, S. Übergießen 1.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ekty — (gr.), 1) Abdruck von geschnittenen Steinen; 2) erhaben gearbeitete Kunstarbeit in Holz, Stein, Marmor; 3) Versteinerung, welche als Überguß der Steinmasse erscheint; 4) so v.w. Modell …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fischtransport — Fischtransport. Für die Versendung von Fischereiprodukten im Lande kommt in der Regel nur die Eisenbahn in Fra ge, die Post nur für Sendungen geringern Umfanges von höherm Wert und für den Vertrieb von Fischlaich oder Fischbrut. Fischlaich und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Übergießen — Übergießen, verb. irregul. act. S. Gießen. 1. Übergḯeßen, ich übergieße, übergossen, zu übergießen, auf der ganzen Oberfläche begießen. Früchte mit Zucker übergießen. Übergossene Früchte. Daher der Überguß, womit auf solche Art ein anderes Ding… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”