Schambein, das

Das Schambein, des -es, plur. die -e, in der Anatomie, der kleinste Theil des ungenannten oder Hüftbeines, welches die Scham im engern anatomischen Verstande bilden hilft; Os pubis.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schambein — Menschliche Beckenhälfte von der Seite. Das Schambein ist der linke vordere Abschnitt. Das Schambein (lat. Os pubis) ist ein platter, winkelförmiger Knochen und Teil des Beckens. Es ist beidseitig vorhanden, wobei beide Schambeine in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schambein — Os pubis (lat.) (fachsprachlich) * * * Scham|bein 〈n. 11〉 vorderer, unterer Teil des Hüftbeins * * * Scham|bein, das [zu ↑ Scham (4)] (Anat.): vorderer Teil des Hüftbeins. * * * Schambein,   Knochen des Beckengürtels.   * * * Scham|bein …   Universal-Lexikon

  • Schambein — Scha̲m·bein das; der Teil des Beckens, der vorne zwischen den Beinen liegt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bècken, das — Das Bècken, des s, plur. ut nom. sing. 1) Ein flaches Gefäß, welches breiter, als tief ist, und dessen Vertiefung gemeiniglich eine halb runde Gestalt hat. Daher das Handbecken, Fußbecken, Barbierbecken, Kammerbecken u.s.f. 2) Eine jede… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Deinonychus — Skelettrekonstruktion von Deinonychus antirrhopus Zeitraum Unterkreide (mittleres Aptium bis frühes Albium) 115 bis 108 Mio. Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Beckengürtel — Das Becken (Pelvis) ist der Körperabschnitt unterhalb des Bauchs und oberhalb der Beine, bei vierfüßigen Säugetieren der Teil zwischen Bauch und Schwanz. Man unterscheidet beim Menschen zwischen einem großen und einem kleinen Becken (Pelvis major …   Deutsch Wikipedia

  • Beckenknochen — Das Becken (Pelvis) ist der Körperabschnitt unterhalb des Bauchs und oberhalb der Beine, bei vierfüßigen Säugetieren der Teil zwischen Bauch und Schwanz. Man unterscheidet beim Menschen zwischen einem großen und einem kleinen Becken (Pelvis major …   Deutsch Wikipedia

  • Hüftbein — Das Becken (Pelvis) ist der Körperabschnitt unterhalb des Bauchs und oberhalb der Beine, bei vierfüßigen Säugetieren der Teil zwischen Bauch und Schwanz. Man unterscheidet beim Menschen zwischen einem großen und einem kleinen Becken (Pelvis major …   Deutsch Wikipedia

  • Os coxae — Das Becken (Pelvis) ist der Körperabschnitt unterhalb des Bauchs und oberhalb der Beine, bei vierfüßigen Säugetieren der Teil zwischen Bauch und Schwanz. Man unterscheidet beim Menschen zwischen einem großen und einem kleinen Becken (Pelvis major …   Deutsch Wikipedia

  • Pelvin — Das Becken (Pelvis) ist der Körperabschnitt unterhalb des Bauchs und oberhalb der Beine, bei vierfüßigen Säugetieren der Teil zwischen Bauch und Schwanz. Man unterscheidet beim Menschen zwischen einem großen und einem kleinen Becken (Pelvis major …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”