Überhoch

Ǘberhoch, adj. & adv. im gemeinen Leben, über die Maße hoch, ingleichen höher als nöthig ist.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Petri-Kirche (Dortmund) — Dortmund – Petrikirche Petrikirche 1894 mit Satteldach über alle drei Schiffe …   Deutsch Wikipedia

  • Petrikirche (Dortmund) — Dortmund, Petrikirche Pet …   Deutsch Wikipedia

  • St. Petri-Kirche (Dortmund) — Dortmund – Petrikirche Petrikirche 1894 mit Satteldach über alle drei Schiffe …   Deutsch Wikipedia

  • Über — Über, eine der ältesten Partikeln in der Sprache, welche überhaupt den Umstand der Höhe, in Beziehung auf ein darunter befindliches Ding ausdruckt. Es ist in doppelter Gestalt üblich. I. Als ein Nebenwort, wo es doch in den meisten Fällen eine… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Überlaut — Überláut, adj. et adv. sehr laut, so daß es von jedermann gehöret werden kann. Überlaut rufen, schreyen, lachen. Seltener kommt es als ein Beywort vor. Ein überlautes Gelächter. Schon bey dem Ottfried ubarlut, im Schwed. öfverljudt. Über hat hier …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”