Überlegung, die

Die Überlégung, plur. inus. von überlégen 2), das Überdenken einer Sache in ihrem ganzen Zusammenhange, sein Verhalten darnach zu bestimmen. Ohne Überlegung handeln. Sich erst nach reiflicher Überlegung entschließen. Im Nieders. Averleg.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die Entdeckung der Langsamkeit — ist ein 1983 erschienener Roman des deutschen Schriftstellers Sten Nadolny. Sein Protagonist ist der englische Kapitän und Polarforscher John Franklin, der wegen seiner Langsamkeit immer wieder Schwierigkeiten hat, mit der Schnelllebigkeit seiner …   Deutsch Wikipedia

  • Die Lösung — ist ein Gedicht des deutschen Dichters und Dramatikers Bertolt Brecht. Es ist Bestandteil der Sammlung Buckower Elegien. Inhaltsverzeichnis 1 Hintergrund 2 Entstehung 3 Veröffentlichung 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Überlegung — a) Abwägung, Bedenken, Besinnung, Betrachtung, Erwägung; (bildungsspr.): Kontemplation, Meditation, Reflexion; (bildungsspr. veraltend): Räsonnement; (bildungsspr. veraltet): Rumination. b) Betrachtung, Gedanke, Gedankenfolge, Gedankengang;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Überlegung — die Überlegung, en (Grundstufe) das lange und genaue Nachdenken über etw. Beispiele: Nach langer Überlegung hat er den Vorschlag abgelehnt. Er hat die Einladung ohne Überlegung angenommen …   Extremes Deutsch

  • Die Philosophischen Untersuchungen — sind neben dem Frühwerk Tractatus Logico Philosophicus Ludwig Wittgensteins zweites, spätes Hauptwerk. Das Buch formuliert die Grundgedanken der Philosophie der normalen Sprache und übte als solches einen außerordentlichen Einfluss auf die… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Schachnovelle — wurde zwischen 1938 und 1941 von Stefan Zweig im brasilianischen Exil geschrieben. Es ist sein letztes und zugleich bekanntestes Werk. Die Erstausgabe erschien am 7. Dezember 1942 in Buenos Aires in einer limitierten Auflage von 300 Exemplaren.… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Türme von Hanoi — sind ein mathematisches Knobel und Geduldsspiel. Inhaltsverzeichnis 1 Aufbau 2 Geschichte 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Die fröhliche Wissenschaft — (später mit dem Untertitel „la gaya scienza“) ist ein zuerst 1882 erschienenes, 1887 ergänztes Werk Friedrich Nietzsches. Das Buch enthält Gedanken zu unterschiedlichsten Themen in fast 400 Aphorismen verschiedener Länge. Es gilt als… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Festlegung einer Überzeugung — (The Fixation of Believe) ist ein Aufsatz des amerikanischen Philosophen Charles Sanders Peirce. Es handelt sich um eine frühe Abhandlung Peirce über seinen Pragmatismus, den er später zur Abgrenzung gegen eine daraufhin entstandene, ähnliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Zeitgeist Bewegung — (TZM = The Zeitgeist Movement) ist eine international tätige, als Graswurzelbewegung organisierte Bewegung, deren Kernidee der Ersatz der derzeitigen Zivilisation durch eine geldfreie und kybernetisierte „ressourcenbasierte Wirtschaft“ ist. Die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”