Übermessen

Überméssen, verb. irreg. act. (S. Messen,) übermessen, zu übermessen, das Maß eines Dinges ungefähr, nur obenhin zu erforschen suchen. Einen Haufen Getreide übermessen. Ein Feld, ein Haus u.s.f. übermessen. So auch die Übermessung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Übermessen — Übermessen, 1) ein Stück Land mit einer Messung überziehen, es vermessen; 2) ein mehrmaliges (flüchtiges) Vermessen, um sich zu überzeugen, ob ein Fehler vorgefallen sei od. nicht …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aufmaß — Als Aufmaß bezeichnet man im Bauwesen a) Das Vermessen und Aufzeichnen eines bestehenden Gebäudes oder Bauwerks. Die Bauzeichnungen dienen dann als Grundlage für eine Planung. Siehe dazu auch Bauaufnahme. b) Die Ermittlung des Umfangs von… …   Deutsch Wikipedia

  • Massenermittlung — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Als Aufmaß bezeichnet man im Bauwesen a) Das Vermessen und Aufzeichnen eines bestehenden Gebäudes oder Bauwerks. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Mengenermittlung — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Als Aufmaß bezeichnet man im Bauwesen a) Das Vermessen und Aufzeichnen eines bestehenden Gebäudes oder Bauwerks. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Bagatellmengen — Teilmengen von Leistungspositionen, z. B. Wandöffnungen bei Mauerarbeiten, die nach VOB/C aus Gründen der Abrechnungsvereinfachung sowohl bei der Ermittlung der Vordersätze als auch bei der Mengenermittlung zur Abrechnung übermessen und nicht in… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”