Verschwelgen


Verschwelgen

Verschwêlgen, verb. regul. act. durch Schwelgen verderben, verbringen. Sein Vermögen verschwelgen. Die Zeit verschwelgen, sie mit Schwelgen zubringen. Daher die Verschwelgung. Im Nieders. ist verschwelgen noch im eigentlichen Verstande verschlingen, verschlucken.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwelgen — Schwêlgen, verb. reg. welches in doppelter Gestalt vorkommt. I. Als ein Neutrum, welches haben erfordert. Es bedeutet, 1) * eigentlich schlucken, hinunter schlingen; eine im Hochdeutschen veraltete Bedeutung, in welcher aber im Schwed. svälja und …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • farswelgan — *farswelgan germ., stark. Verb: nhd. verschlingen; ne. devour; Rekontruktionsbasis: ae., anfrk., ahd.; Etymologie: s. *far , *swelgan; Weiterleben: ae. for swel g an …   Germanisches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.