Vertraulich


Vertraulich

Vertraulich, -er, -ste, adj. et adv. sein Vertrauen zu jemandes Liebe, Freundschaft oder Verschwiegenheit ohne Zurückhaltung thätig erweisend, und darin gegründet, so daß die Vertraulichkeit eine Wirkung des Vertrauens Einer Art ist, und sich sowohl auf eine rechtmäßige und erlaubte, als auch auf eine verwerfliche Art äußern kann. Vertraulich mit jemanden umgehen. Vertraulich seyn. Ein vertrauliches Gespräch. Jemanden vertraulich fragen, im Vertrauen. Eine vertrauliche Bitte. Figürlich bey den neuern Dichtern.


Wenn du

Unter dem schattigen Dach vertraulicher Linden und Ulmen

Dich begeistert gefühlt,

Zachar.


Aber in vertrauliche Thränen, ein vertraulicher Gram u.s.f. ist die Figur zu hart, und der Sinn dunkel. Siehe auch Vertraut.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vertraulich — vertraulich …   Deutsch Wörterbuch

  • vertraulich — Adj. (Mittelstufe) mit Diskretion zu behandeln Synonym: diskret Beispiele: Diese Unterlagen sind streng vertraulich zu behandeln. Die Anordnung wurde in einem vertraulichen Brief erteilt …   Extremes Deutsch

  • vertraulich — ↑diskret, entre nous, ↑familiär, ↑intern, ↑privat …   Das große Fremdwörterbuch

  • Vertraulich — gegen wenige, höflich gegen alle. Böhm.: S každym pĕknĕ, s nemnohými důvĕrnĕ. (Čelakovsky, 247.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • vertraulich — geheim * * * ver|trau|lich [fɛɐ̯ trau̮lɪç] <Adj.>: a) nur für einige besondere Personen bestimmt; geheim: eine vertrauliche Mitteilung; etwas streng vertraulich behandeln (Außenstehenden nicht weitererzählen). Syn.: ↑ diskret, im Vertrauen …   Universal-Lexikon

  • vertraulich — 1. geheim, intim, nichts für fremde Ohren, privat, unter vier Augen; (bildungsspr.): arkan, diskret, entre nous, intern, intra muros, privatim; (ugs.): unter uns; (bildungsspr. veraltend): konfidenziell, privatissime; (veraltet): sekret, tête à… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • vertraulich — ver·trau·lich Adj; 1 nicht dafür bestimmt, dass es andere erfahren ≈ geheim <Informationen, eine Unterredung; etwas vertraulich behandeln; etwas ist streng vertraulich> 2 wie unter Freunden ≈ freundschaftlich, vertraut <in vertraulichem… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • vertraulich — vertrauen, Vertrauen, vertraulich ↑ trauen …   Das Herkunftswörterbuch

  • vertraulich — ver|trau|lich …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Vertraulich (vertraut) gehen — Vertraulich (vertraut) gehen, vom Edelwild, wenn es sich langsamen Schrittes fortbewegt …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.