Verwaschen


Verwaschen

Verwáschen, verb. irregul. act. S. Waschen. 1. Von waschen, lavare, durch oder mit Waschen verbrauchen. Viel Seife, alles Wasser verwaschen. Auch im Hüttenbaue. Der Schlamm, der auf dem Planenherde verwaschen wird, durch Waschen gereiniget wird. Ingleichen mit Waschen hinbringen, zubringen. Die Zeit verwaschen. 2. Von waschen, schwatzhaft plaudern. (1) Mit Plaudern zubringen, verbringen. Die Zeit verwaschen. (2) Durch unzeitiges Ausplaudern bekannt machen, und dadurch gleichsam verderben. Die Sache ist schon verwaschen. Ein Schwätzer, der alles verwäscht. (3) Über dem Plaudern versäumen. Die Mahlzeit verwaschen. So auch das Verwaschen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verwaschen — Verwaschen, 1) durch Waschen die Farbe bunter Zeuge ausziehen; 2) beim Gebrauch der Wasserfarben die verschiedenen Schattirungen gut in einander übergehen lassen; 3) die Linien eines Baurisses ausmalen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • verwaschen — Adj. (Aufbaustufe) durch vieles Wasser blass geworden Synonyme: ausgebleicht, verblichen, verschossen Beispiel: Er trug eine verwaschene Jeans und ein blaues Hemd …   Extremes Deutsch

  • verwaschen — a) ausgebleicht, blass, bleich, fahl, hell, matt, verblasst, verblichen, verschossen; (geh.): ausgeblasst. b) dunkel, fließend, konturlos, nebelhaft, nicht eindeutig/genau/klar, nicht fest/klar/scharf umrissen, schillernd, unbestimmt, undeutlich …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verwaschen — flaumig; wuschelig (umgangssprachlich); fuzzy; verschwommen; unscharf * * * ver|wạ|schen 〈Adj.〉 1. durch vieles Waschen verblichen (Kleidungsstück) 2. blass, nicht leuchtend (Farbe) 3. 〈fig.〉 unbestimmt, unklar, ungenau, verschwommen ● ein ve …   Universal-Lexikon

  • verwaschen — ver·wạ·schen Adj; 1 durch häufiges Waschen blass geworden ≈ ausgeblichen: verwaschene Jeans 2 durch den Einfluss von (Regen)Wasser verwischt und undeutlich <eine Inschrift> 3 ≈ blass, hell ↔ intensiv, leuchtend <Farben> 4 gespr;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • verwaschen — ver|wạ|schen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gold — (Aurum), nächst Eisen und Aluminium das am weitesten verbreitete, meist aber in geringer Menge vorkommende Metall. 1) Vorkommen (mineralogisch und geologisch). G. findet sich meist gediegen und dann fast immer legiert mit Silber, auch mit Eisen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Waschwerk — Waschwerk, umfaßt alle Vorrichtungen, mit deren Hülfe unter Mitwirkung des Wassers die sogenannten Wascharbeiten (Verwaschen, Concentriren), d, h. die Reinigung des gewöhnlich naß gepochten Erzpulvers von dem werthlosen Gestein u. die Verwandlung …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Feuerliest — (Halcyon coromanda) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Rack …   Deutsch Wikipedia

  • Halcyon coromanda — Feuerliest Feuerliest (Halcyon coromanda) Systematik Klasse: Vögel (Aves) Ordnung …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.