Verwettert


Verwettert

Verwêttert, adj. et adv. welches, so wie verhenkert, verdonnert, verteufelt u.s.f. nur in den niedrigen Sprecharten üblich ist, einen hohen Grad der bösen Beschaffenheit eines Dinges zu bezeichnen. Sie hat einen verwetterten Hochmuthsteufel im Kopfe, Weiße. Der verwetterte Mann, der verwünschte. Es ist von Wetter für Donnerwetter, so wie verdonnert von der ersten Hälfte.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Verwettert — Verwettert, 1) von Feld u. Gartenfrüchten, durch Hagelwetter zerstört; 2) mit manchen schlimmen od. zweideutigen Eigenschaften versehen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • verwettern — ∙ver|wẹt|tern <sw. V.; hat [1: vgl. ↑wettern; 2: eigtl. = ↑verwittern (1)]: 1. verfluchen, beschimpfen: jmdn., sein Missgeschick v.; <meist im 2. Part.:> Kann ich den Herrn von der verwetterten (verfluchten, verdammten) Hochzeit nicht… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.