Verwischen


Verwischen

Verwischen, verb. regul. act. aus einander wischen. Die Farben verwischen, bey den Mahlern, edler vertreiben. Ingleichen durch Wischen unkenntlich machen, fast so, wie auswischen. Die Schrift ist ganz verwischt. Verwischte Buchstaben.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • verwischen — V. (Mittelstufe) etw. durch Wischen unscharf machen Beispiele: Er hat die Tinte auf dem Zettel versehentlich verwischt. Die Inschrift auf dem Denkmal verwischt sich immer mehr. verwischen V. (Aufbaustufe) etw. zu verbergen versuchen, etw.… …   Extremes Deutsch

  • Verwischen — Verwischen, die Farbe vertreiben …   Pierer's Universal-Lexikon

  • verwischen — ver|wi|schen [fɛɐ̯ vɪʃn̩]: 1. <tr.; hat durch Wischen [unabsichtlich] undeutlich, unkenntlich machen: er hat durch seine Unachtsamkeit die Schrift auf der Tafel verwischt; das Meer verwischte die Spuren im Sand. Syn.: ↑ auswischen, ↑… …   Universal-Lexikon

  • verwischen — 1. verschmieren. 2. kaschieren, tarnen, übertünchen, unkenntlich machen, unterschlagen, verbergen, verschleiern, verstecken, vertuschen; (schweiz.): verwedeln; (geh.): bemänteln; (ugs.): unter den Teppich kehren; (bes. Rechtsspr.): verdunkeln.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verwischen — ver·wị·schen; verwischte, hat verwischt; [Vt] 1 etwas verwischen besonders mit einem Stück Stoff über etwas streichen und es dadurch undeutlich werden lassen: mit dem Ärmel die Farbe, die Schrift verwischen 2 Spuren verwischen etwas tun, damit… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • verwischen — ver|wị|schen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Panning (Fotografie) — Verwischen des Hintergrunds durch Mitziehen (1/40s) Wirkung in Kombination mit einem sogenannten Speed Filter (1/60s) Das sogenannte Mitziehen (engl …   Deutsch Wikipedia

  • Mitziehen — Verwischen des Hintergrunds durch Mitziehen (1/40s) …   Deutsch Wikipedia

  • lavieren — (Probleme) überwinden * * * la|vie|ren [la vi:rən] <itr.; hat: sich in schwieriger Lage geschickt verhalten: er lavierte zwischen den Parteien. Syn.: ↑ jonglieren, ↑ manövrieren, 2↑ taktieren. * * * la|vie|ren1 〈[ vi: ] V. intr.; hat〉 1. 〈S …   Universal-Lexikon

  • auslaufen — flach werden; ablaufen; absickern; abströmen; versiegen; (sich) leeren; versickern; abfließen * * * aus|lau|fen [ au̮slau̮fn̩], läuft aus, lief aus, ausgelaufen <itr.; ist: 1 …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.