Veste, die


Veste, die

Die Veste, S. Feste.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Veste Heldburg — Alternativname(n): Fränkische Leuchte …   Deutsch Wikipedia

  • Veste Coburg — Luftbild von Westen Alternativname(n): Fränkische Krone …   Deutsch Wikipedia

  • Veste Otzberg — Die Veste Otzberg vom Südosten aus aufgenommen Alternativname(n): castrum Othesberg …   Deutsch Wikipedia

  • Veste Oberhaus — Die Nordostseite der Veste Oberhaus mit der …   Deutsch Wikipedia

  • Veste Wachsenburg — Die Wachsenburg aus südlicher Richtung Alternativname(n): Wachsenburg …   Deutsch Wikipedia

  • Veste — ist eine ältere Bezeichnung für Burg. Das Wort stammt wie die Wörter Festung und Befestigung von dem Adjektiv fest ab. Das Adjektiv wiederum hat seinen Stamm im mittelhochdeutschen Wort veste und im althochdeutschen Wort festi. Im 16. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Veste Rosenberg — Die Kernburg der Festung Rosenberg Wappen an der Wehrmauer der Festung, welche die Zugehörigkeit zum Bistum Bamberg zeigt …   Deutsch Wikipedia

  • Veste Neidenstein — p3 Veste Neidenstein Alternativname(n): Burg Neidenstein, Nydenstein Entstehungszeit …   Deutsch Wikipedia

  • Veste Niederhaus — p3 Veste Niederhaus Das Niederhaus von Südost Alternativname(n) …   Deutsch Wikipedia

  • Veste Marienberg — p3 Festung Marienberg Alte Mainbrücke und Festung Marienberg Burgentyp: Höhenburg …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.