Viehfutter, das


Viehfutter, das

Das Viehfutter, des -s, plur. car. das Futter für das Vieh.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Viehfutter — Historische Futtertabelle nach Kühn Futtermittel (abkürzend als Futter bezeichnet) ist ein allgemeiner Sammelbegriff für alle Formen von Tiernahrung. Der Begriff umfasst alle Ernährungsmittel für alle von Menschen gehaltenen Tiere wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Viehfutter — Vieh|fut|ter, das: Futter für das ↑ Vieh (1). * * * Vieh|fut|ter, das: Futter für das ↑Vieh (1) …   Universal-Lexikon

  • Bier — Hopfen und Malz (umgangssprachlich); Maß (Bayern); Gerstensaft (umgangssprachlich); Hopfentee (umgangssprachlich); Maurerbrause (derb); Schoppen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • Malz — (lat. maltum, hierzu Tafel »Malzbereitung«), einem unterbrochenen Keimungsprozeß unterworfenes Getreide, das durch diese Behandlung in hohem Grade die Eigenschaft erlangt, die in ihm enthaltene Stärke und selbst noch größere Mengen von letzterer… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Last — Einem etwas zur Last legen: jemandem etwas als Schuld anrechnen; Einem zur Last fallen. Diese und ähnliche Wendungen können im wörtlichen und übertragenen Sinne eine ›Belastung‹ meinen, aber auch auf die Kaufmannssprache zurückgehen, in der… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Calciumphosphate — Calciumphosphate, phosphorsaure Kalke. Das neutrale oder tertiäre Calciumphosphat Ca3(PO4)2 ist das wichtigste der drei eigentlichen Phosphate des Calciums. Es bildet entweder ein weißes amorphes Pulver oder dichte erdige und kristallinische… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Grenadill — Afrikanisches Grenadill Systematik Ordnung: Schmetterlingsblütenartige (Fabales) Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae) Unterfamilie: Schmetterlingsblütler (Faboideae) …   Deutsch Wikipedia

  • Mohnöl — Mohnöl, das aus den Mohnsamen gepreßte Öl. Es wird entweder auf einer besonderen Mohnmühle gewonnen, welche einer gewöhnlichen Ölmühle gleicht, od. auch geschlagen; in letzterem Fall müssen aber neue od. zu seinen Ölen bestimmte Tücher genommen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Furage — Sf Futter per. Wortschatz fremd. Erkennbar fremd (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. fourrage m., dieses aus afrz. fuerre Viehfutter , das wohl germanischen Ursprungs ist (g. * fōdra n., s. Futter1). Dazu Furier m. Unteroffizier, der für das… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Afrikanischer Grenadilla — Systematik Ordnung: Schmetterlingsblütenartige (Fabales) Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae) Unterfamilie: Schmetterlingsblütler (Faboideae) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.