Visierer, der


Visierer, der

Der Visierer, des -s, plur. ut nom. sing. derjenige, welcher visieret, besonders in der letzten Bedeutung des Zeitwortes, wo der Visierer oder Wein-Visierer ein beeidigter obrigkeitlicher Bedienter ist, welcher die einkommenden Weinfässer visieret, damit die gehörigen Gefälle davon gegeben werden können; am Rheinstrome der Weinstecher.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stück-Visierer, der — Der Stück Visierer, des s, plur. ut nom. sing. in der Geschützkunst, ein Werkzeug, die Seele eines Stückes damit zu visieren, d.i. zu untersuchen, ob es vollkommen rein gebohret worden, so daß keine Gruben darin befindlich sind …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Eicher — 1. Wohnstättenname oder Herkunftsname, Ableitung auf er zu Eich. 2. Amtsname zu mhd. cher »Eicher, Visierer«. Der Eicher war ein städtischer Beamter, der vor allem für das Ausmessen von Fässern und für die Kontrolle von Gewichten zuständig war …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Adam Ries — im 58. Lebensjahr, einzige zeitgenössische Abbildung des Rechenmeisters, 1550 Adam Ries (auch Adam Ris, Adam Rise, Adam Ryse, Adam Reyeß, oft fälschlicherweise Adam Riese; * 1492 oder 1493 in Staffelstein, Oberfranken; † 30. März oder 2. April… …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Riese — Adam Ries im 58. Lebensjahr, einzige zeitgenössische Abbildung des Rechenmeisters, 1550 Adam Ries, fälschlich Riese (* 1492 oder 1493 in Staffelstein, Oberfranken; † 1559) war ein deutscher Rechenmeister. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Nach Adam Riese — Adam Ries im 58. Lebensjahr, einzige zeitgenössische Abbildung des Rechenmeisters, 1550 Adam Ries, fälschlich Riese (* 1492 oder 1493 in Staffelstein, Oberfranken; † 1559) war ein deutscher Rechenmeister. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Ries — Infobox Scientist name = Adam Ries box width = image width = caption = Adam Ries in his 58th year of age, his only contemporary portrait birth date = 1492 birth place = Staffelstein death date = March 30, 1559 death place = Annaberg residence =… …   Wikipedia

  • Bail — Amtsnamen zu mhd. beigel, bei(e)l »das Visieren der Fässer«, mhd. beigle(r) »Visierer« (<afrz. paielle <mlat. pagella »Messstab«) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Bailer — Amtsnamen zu mhd. beigel, bei(e)l »das Visieren der Fässer«, mhd. beigle(r) »Visierer« (<afrz. paielle <mlat. pagella »Messstab«) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Ohmer — Amtsname zu mhd. ame, ome »Ohm, Maß«, mhd. amen »visieren« für den amer, den »Visierer, Getränkemesser, Gefäßeicher«, der vor allem den zum Verkauf bestimmten Wein messen musste. In manchen Städten, z.B. in München, musste er darüber hinaus bei… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.