Visitieren


Visitieren

Visitieren, verb. regul. act. aus dem Lat. visitare, ein im gemeinen Leben sehr häufiges Wort, für besichtigen, untersuchen, durchsuchen. Der Visitator visitieret die Güter, die Fremden, welche zur Stadt kommen. Jemanden die Taschen visitieren, durchsuchen. Der Wundarzt visitieret eine Wunde mit der Sonde und andern Werkzeugen. Die Soldaten werden visitiert, wenn der Unter-Offizier untersucht, ob sie alle in ihren Quartieren sind. Und so in hundert andern Fällen mehr.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • visitieren — visitieren:⇨prüfen(3) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • visitieren — aufsuchen; besuchen * * * vi|si|tie|ren 〈[ vi ] V. tr.; hat〉 1. durch Visite nachprüfen 2. prüfend besichtigen, durchsuchen, untersuchen ● Gepäck (zollamtlich) visitieren * * * vi|si|tie|ren <sw. V.; hat [frz. visiter = besichtigen; …   Universal-Lexikon

  • visitieren — Visite »Besuch (veraltet, aber noch scherzhaft); Krankenbesuch des Arztes«: Das Fremdwort wurde im 17. Jh. aus gleichbed. frz. visite entlehnt, das von frz. visiter »besuchen; besichtigen; durchsuchen« (s. u.) abgeleitet ist. – Dazu stellt sich… …   Das Herkunftswörterbuch

  • visitieren — vi|si|tie|ren 〈 [vi ] V.; veraltet〉 1. durch Visite nachprüfen 2. prüfend besichtigen, durchsuchen, untersuchen …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • visitieren — vi|si|tie|ren <aus fr. visiter »besichtigen; besuchen; durchsuchen«, dies aus lat. visitare »besichtigen« zu visum, vgl. ↑Visage>: 1. etwas durchsuchen. 2. zur Überprüfung besichtigen, besuchen …   Das große Fremdwörterbuch

  • visitieren — vi|si|tie|ren (durch , untersuchen; besichtigen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aufsuchen — visitieren; besuchen; frequentieren; häufig besuchen * * * auf|su|chen [ au̮fzu:xn̩], suchte auf, aufgesucht <tr.; hat: 1. (zu jmdm. oder etwas) aus einem bestimmten Grund hingehen: Freunde in ihrer Wohnung aufsuchen; den Arzt aufsuchen. Syn …   Universal-Lexikon

  • Visitation — Vi|si|ta|ti|on 〈[ vi ] f. 20〉 1. Durchsuchung (LeibesVisitation) 2. Besichtigung, Untersuchung, Nachprüfung durch Besuch (SchulVisitation) [<frz. visitation „Heimsuchung, Durchsuchung“ <lat. visitatio „Besichtigung“; zu visitare „häufig… …   Universal-Lexikon

  • Johann III. von Eych — (auch: von Aich; von Eich) (* 1404 in Eicha bei Heldburg; † 1. Januar 1464 in Eichstätt) war der 50. Diözesan und Fürstbischof von Eichstätt und erwies sich als humanistisch gebildeter Reformer. Inhaltsverzeichnis 1 Elternhaus und Ausbildung 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Visite — Krankenbesuch; Besuch * * * Vi|si|te [vi zi:tə], die; , n: a) regelmäßiger Besuch des Arztes bei den Kranken einer Krankenhausstation [in Begleitung der Assistenzärzte und der Stationsschwester]: die morgendliche, wöchentliche Visite im… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.