Vollständigkeit, die


Vollständigkeit, die

Die Vóllständigkeit, plur. inusit. die Eigenschaft, der Zustand, da ein Ding vollständig ist.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vollständigkeit — Vollständigkeit, die Eigenschaft eines aus mehren, mehr od. weniger auch als für sich bestehend denkbaren Theilen zusammengesetzten Gegenstandes, vermöge deren er die Gesammtheit der ihn constituirenden Theile, sowohl der Zahl, als auch der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vollständigkeit (Statistik) — Vollständigkeit ist in der mathematischen Statistik ein Begriff. Sie kann als Eigenschaft messbaren Funktionen zukommen, die aus dem Stichprobenraum in einen beliebigen Maßraum abbilden. Vollständigkeit wird für gewöhnlich zusammen mit Suffizienz …   Deutsch Wikipedia

  • Vollständigkeit — (abgeleitet vom Ausdruck vollen Bestand haben) bezeichnet: allgemein die Eigenschaft einer Zusammenstellung oder Aufzählung, alle zu einer Gesamtheit gehörenden Bestandteile zu umfassen fachsprachlich eine mathematische Eigenschaft, siehe Glossar …   Deutsch Wikipedia

  • Die Sache mit B. — Die Sache mit B. ist eine Erzählung des deutschen Schriftstellers Hans Joachim Schädlich. Sie wurde 1992 veröffentlicht und noch im gleichen Jahr mit der Johannes Bobrowski Medaille ausgezeichnet. In einer distanzierten Erzählweise beschreibt… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Verbraucherinsolvenz —   Zum 1. 1. 1999 trat die neue Insolvenzordnung in Kraft. Sie löste die bis dahin geltende Konkursordnung und die Vergleichsordnung sowie die in den neuen Bundesländern geltende Gesamtvollstreckungsordnung ab. Es wurde ein für die gesamte… …   Universal-Lexikon

  • Vollständigkeit (Logik) — Man bezeichnet ganz unterschiedliche Eigenschaften formaler Systeme bzw. Kalküle mit dem Begriff Vollständigkeit. Zur Unterscheidung werden die Begriffe Vollständigkeit von Theorien Vollständigkeit von Sequenzenkalkülen verwendet. Daneben wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Vollständigkeit — Vollzähligkeit; Lückenlosigkeit * * * Vọll|stän|dig|keit 〈f. 20; unz.〉 vollständige Beschaffenheit, Ganzheit, Beisammensein aller dazugehörenden Teile ● der Vollständigkeit halber nur um die Sache zu vervollständigen (nicht weil es unbedingt… …   Universal-Lexikon

  • Vollständigkeit (Komplexitätstheorie) — In der theoretischen Informatik ist Vollständigkeit eine Eigenschaft von Problemen in Bezug auf eine Komplexitätsklasse. Intuitiv ist ein Problem dann vollständig für eine bestimmte Komplexitätsklasse, wenn kein anderes Problem der Klasse… …   Deutsch Wikipedia

  • Die freie Enzyklopädie — Wikipedia URL http://de.wikipedia.org (deutschsprachige Version) …   Deutsch Wikipedia

  • Vollständigkeit (Analysis) — vollständiger Raum berührt die Spezialgebiete Mathematik Topologie Analysis Funktionalanalysis ist Spezialfall von topologischer Raum para …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.