Vorbehalt, der


Vorbehalt, der

Der Vorbehalt, des -es, plur. die -e. 1. Die Handlung, da man sich etwas vorbehält, d.i. bey einer anderweitigen Einschränkung Freyheit zu behalten sucht, etwas zu thun oder zu lassen; Reservatio, da es denn in manchen Fällen so viel als Ausnahme und Bedingung ist. Ich mache mich dazu anheischig ohne allen Vorbehalt, ohne alle Ausnahme, Bedingung. Ich bewillige es, jedoch mit dem Vorbehalte, daß u.s.f. mit der Bedingung, Ausnahme. Mit Vorbehalt der Rechte eines jeden, ohne jemandes Recht zu nahe zu treten. (2) Dasjenige, was man sich vorbehält, die vorbehaltene Suche, Reservatum, die Bedingung, Ausnahme. In dem Deutschen Staatsrechte ist der geistliche Vorbehalt, Reservatum ecclesiasticum, das Recht, welches sich in dem Westphälischen Frieden die katholischen Reichsstände, bey der Aufnahme der protestantischen Religion zu gleicher Würde und Gerechtsamen mit der katholischen, vorbehalten haben, daß wenn ein katholischer Prälat oder Geistlicher von seiner Religion abtreten würde, derselbe seiner geistlichen Güter und Einkünfte verlustig seyn sollte. In einem andern Verstande ist in den Rechten der Vorbehalt in Gedanken, Reservatio mentalis, eine verschwiegene Einschränkung des Eides von Seiten dessen, der ihn ableget, um dem Eide einen andern Verstand beyzulegen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vorbehalt der Alliierten — Vorbehalt der Alliierten,   Bezeichnung für die im Genehmigungsschreiben der drei westlichen Militärgouverneure angebrachten Vorbehalte zu dem vom Parlamentarischen Rat am 8. 5. 1949 beschlossenen Grundgesetz. Sie bezogen sich auf Berlin und… …   Universal-Lexikon

  • Vorbehalt der Nachprüfung — Mit dem Vorbehalt der Nachprüfung wird im deutschen Steuerrecht die Steuerfestsetzung materiell offen gehalten. Damit ist jederzeit und ohne Begründung eine Änderung der Festsetzung von Amts wegen oder auf Antrag möglich. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorbehalt — Ein Vorbehalt ist im allgemeinen eine Einschränkung, die in der Zukunft zur Wirkung kommen kann. Insbesondere gibt es: Alliiertes Vorbehaltsrecht, gültig in Deutschland von 1949 1990 Eigentumsvorbehalt bei der Übereignung von Sachen Geheimer… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorbehalt — a) Auflage, Bedingung, Einschränkung, Klausel, Kondition, Voraussetzung; (bildungsspr.): Prämisse; (österr. Amtsspr.): Bedingnis; (Rechtsspr.): Kautel. b) Aber, Abstriche, Bedenken, Einspruch, Einwand, Gegenmeinung, Kritik, Protest, Skepsis,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Vorbehalt des Gesetzes — bezeichnet in der Politik und Rechtswissenschaft den Grundsatz, dass bestimmte Fragen nur durch ein Gesetz zu regeln sind. Zur davon verschiedenen Bedeutung des Begriffs Gesetzesvorbehalt siehe dort. Inhaltsverzeichnis 1 Funktionen 2 Entwicklung… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorbehalt — der Vorbehalt, e (Aufbaustufe) Einschränkung, Einwand, der in der Zukunft zur Wirkung kommen kann Synonyme: Aber, Bedenken, Einspruch, Skepsis, Zweifel Beispiele: Sie hat alle Punkte des Vertrags ohne Vorbehalt akzeptiert. Er hat mit Vorbehalt… …   Extremes Deutsch

  • Vorbehalt — Vorbehalt, s. Reservat; im franz. Recht der Vermögensteil, welchen der Erblasser den Nachkommen oder Aszendenten (Vorbehaltserben) hinterlassen muß; im Gegensatz zur disponiblen Quote, der Teil, über den er frei verfügen kann; die Verletzung… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Vorbehalt des Gesetzes — Vorbehalt des Gesetzes,   Gesetzmäßigkeit der Verwaltung …   Universal-Lexikon

  • Vorbehalt — Befangenheit; Voreingenommenheit; Vorurteil; Ressentiment; Einspruch; Rekurs; Ablehnung; Zurückweisung; Reklamation; Widerrede; Gegenstimme; …   Universal-Lexikon

  • Vorbehalt (Völkerrecht) — Ein Vorbehalt ist im Völkerrecht gemäß der Wiener Vertragsrechtskonvention die einseitige Erklärung eines Staates beim Abschluss eines Vertrages, durch die der Staat bezweckt, die Rechtswirkungen einzelner Vertragsbestimmungen in der Anwendung… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.