Überreiten

Überreiten, verb. irreg. S. Reiten. 1. Ǘberreiten, als ein Neutrum mit seyn, ich reite über, übergeritten, über zu reiten, über etwas reiten, mit dessen Verschweigung. Die Brücke ist zu schmahl, ich kann nicht überreiten.

2. Überreḯten, als ein Activum mit der vierten Endung, ich überreite, überritten, zu überreiten. 1) Ein Kind, ein Thier, einen Menschen überreiten, sie über den Haufen reiten. Von dem Feinde überritten werden. 2) Jemanden überreiten, ihm im Reiten zuvor kommen. Er überreitet den besten Reiter. 3) Ein Pferd überreiten, es im Reiten zu sehr angreifen. 4) Im Oberdeutschen sagt man auch, die Wege, einen Wald, ein Feld u.s.f. überreiten, zu Pferde die Aufsicht darüber führen, sie zu Pferde besichtigen, wofür im Hochdeutschen bereiten üblich ist. Daher sind daselbst die Ǘberreiter, solche vereidigte berittene Personen, welche über gewisse Gegenstände die Aufsicht führen, und im Hochdeutschen Bereiter heißen. Dienen sie nur zu Fuße, so heißen sie daselbst Übergeher. So hat man im Österreichischen Salzübergeher und Salzüberreiter, Wegeüberreiter, Wegebereiter, Wald- und Forstüberreiter u.s.f. In Wien heißen gewisse Rumorwächter zu Pferde gleichfalls Überreiter. S. auch Landreiter.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Überreiten — Überreiten, von der Cavallerie gebraucht, wenn sie das Feuer der Infanterie nicht achtend dieselbe sprengt u. niederhaut …   Pierer's Universal-Lexikon

  • überreiten — über|rei|ten <st. V.; hat (selten): über jmdn. reiten u. ihn dabei [tödlich] verletzen: er hat ein Kind überritten …   Universal-Lexikon

  • Überreiten der Aorta — Grafische Darstellung einer reitenden Aorta In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Durch die Fehlbildung vorh …   Deutsch Wikipedia

  • Fallot-Tetralogie — Klassifikation nach ICD 10 Q21.3 Fallot Tetralogie Ventrikelseptumdefekt mit Pulmonalstenose oder atresie, Dextroposition der Aorta und Hypertrophie des rechten Ventrikels …   Deutsch Wikipedia

  • Fallotsche Tetralogie — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnfigur — Bahnfiguren, auch Hufschlagfiguren, sind festgelegte Lauflinien für Pferde in einer Reitbahn, die der Gymnastizierung des Pferdes und der Abstimmung der Kommunikation zwischen Reiter und Pferd dienen. Dies geschieht über die sog. Hilfen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnfiguren — Bahnfiguren, auch Hufschlagfiguren, sind festgelegte Lauflinien für Pferde in einer Reitbahn, die der Gymnastizierung des Pferdes und der Abstimmung der Kommunikation zwischen Reiter und Pferd dienen. Dies geschieht über die sog. Hilfen, v. a.… …   Deutsch Wikipedia

  • Barrel Race — Westernreiten ist eine Form des Reitens, die sich auf die Arbeitsreitweise der Cowboys bezieht. Ihren Ursprung hat sie im spanischen Arbeitsreiten, dem Vaqueroreiten. Westernreiter Inhaltsverzeichnis 1 Westernpferd 2 Aus …   Deutsch Wikipedia

  • Hufschlagfigur — Bahnfiguren, auch Hufschlagfiguren, sind festgelegte Lauflinien für Pferde in einer Reitbahn, die der Gymnastizierung des Pferdes und der Abstimmung der Kommunikation zwischen Reiter und Pferd dienen. Dies geschieht über die sog. Hilfen, v. a.… …   Deutsch Wikipedia

  • Hufschlagfiguren — Bahnfiguren, auch Hufschlagfiguren, sind festgelegte Lauflinien für Pferde in einer Reitbahn, die der Gymnastizierung des Pferdes und der Abstimmung der Kommunikation zwischen Reiter und Pferd dienen. Dies geschieht über die sog. Hilfen, v. a.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”