Vorderviertel, das


Vorderviertel, das

Das Vorderviertel, des -s, plur. ut nom. sing. das vordere Viertel eines Dinges, z.B. eines geschlachteten Thieres; zum Unterschiede von dem Hinterviertel.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wiener Teilung — Ein wesentlicher Bestandteil der Schlachtung von Rindern ist das richtige Teilen der verwertbaren Teile des Schlachttieres. Durch die Trennung unterschiedlicher Fleischteile und qualitäten hat sich im Laufe der Zeit auch eine sehr spezifische… …   Deutsch Wikipedia

  • Brustspitze — Dicke Rippe Die dicke Rippe, Brustspitze, Brust oder das Brüstel gehört zum Vorderviertel des Schweins. Sie liegt unterhalb von Nacken bzw. Schulter und hat, ähnlich wie das Bauchfleisch, einen hohen Fettgehalt von etwa 20 Prozent. Das eher grobe …   Deutsch Wikipedia

  • Brüstel — Dicke Rippe Die dicke Rippe, Brustspitze, Brust oder das Brüstel gehört zum Vorderviertel des Schweins. Sie liegt unterhalb von Nacken bzw. Schulter und hat, ähnlich wie das Bauchfleisch, einen hohen Fettgehalt von etwa 20 Prozent. Das eher grobe …   Deutsch Wikipedia

  • Dicke Rippe — Die dicke Rippe, Brustspitze, Brust oder das Brüstel gehört zum Vorderviertel des Schweins. Sie liegt unterhalb von Nacken bzw. Schulter und hat, ähnlich wie das Bauchfleisch, einen hohen Fettgehalt von etwa 20 Prozent. Das eher grobe Fleisch der …   Deutsch Wikipedia

  • Hornloses Hereford-Rind — Hornloser Hereford Bulle Das Hornlose Hereford Rind (englisch: Polled Hereford) ist eine hornlose Rinderrasse, die erstmals in Iowa in den USA gezüchtet wurde. Es ist sehr eng verwandt mit dem Hereford Rind, das seinen Namen von der Stadt… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.