Vorflöße, die


Vorflöße, die

Die Vorflöße, plur. car. das Recht, sein Holz auf einem Flusse vor andern, oder eher als andere, fortzuflößen. Zwickau hat die Vorflöße auf der Mulde vor Schneeberg.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.