Vorgeher, der


Vorgeher, der

Der Vorgeher, des -s, plur. ut nom. sing. ein nur in einigen Gegenden, z.B. zu Nürnberg, übliches Wort, wo die Geschwornen der Bierbrauerinnung diesen Nahmen führen. Vielleicht so viel wie Vorsteher.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vorgeher — Wie der Vorgeher, also der Nachgeher. – Gruter, 115; Körte, 6351. Lat.: Praecedat princeps subditos non otio, sed labore. (Chaos, 976.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Johann König (Maler) — Johann König, auch Hans König (* 21. Oktober 1586 in Nürnberg; † 4. März 1642 ebenda) war ein deutscher Maler, Miniaturist und Zeichner. Er ist heute vor allem aufgrund seiner sehr fein gemalten Kupfertafeln bekannt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Georg Lederer — war ein Kirchenmaler des Barock. Signiertes Fresko (Salome bringt Herodias den Kopf des Johannes) von Lederer in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Igling …   Deutsch Wikipedia

  • Maximilian Hitzelberger — Zunftbuch Einträge 1720/1725 wegen Maximilian Hitzelberger …   Deutsch Wikipedia

  • Jobst Harrich — (getauft 30. September 1579 in Nürnberg; begraben 11. April 1617 ebenda) war ein Nürnberger Maler und Kopist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Familie 3 Werke …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.