Vorhaupt, das


Vorhaupt, das

Das Vorhaupt, des -es, plur. die -häupter. 1. Der vordere Theil des Hauptes, wie Vorderhaupt; im gemeinen Leben der Vorkopf. 2. In einigen Gegenden, z.B. im Altenburgischen, wird ein in den Dörfern vor den eigenthümlichen Häusern liegender gemeinschaftlicher Platz das Vorhaupt genannt. da denn das Wort im Plural sowohl Vorhaupte, als Vorhäupter lautet.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vorhaupt — Vorhaupt, 1) so v.w. Vorderhaupt; 2) in Dörfern ein vor den Häusern liegender gemeinschaftlicher freier Platz; 3) das an beiden Seiten einer Brücke bekleidete Ufer; 4) so v.w. Anwand …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vorderhaupt, das — Das Vorderhaupt, des s, plur. inus. der vordere Theil des Hauptes oder Kopfes, zum Unterschiede von dem Hinterhaupte; im gemeinen Leben der Vorkopf. S. Vorhaupt …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gasthaus in den Straßen — Das Gasthaus in den Straßen ist ein historisches Gasthaus und Denkmal in Solingen Burg, Wermelskirchener Straße 12 16. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Quellen 3 Siehe auch 4 Webli …   Deutsch Wikipedia

  • Der Staat bin ich — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Liste geflügelter Worte/D — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Reineke Fuchs (Goethe) — Reineke Fuchs ist ein Epos in zwölf Gesängen von Johann Wolfgang Goethe. 1793 entstanden, lag es im Mai 1794 im Erstdruck vor. Den Stoff vom Reineke Fuchs bezog Goethe aus der von Johann Christoph Gottsched 1752 besorgten Prosabearbeitung eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Eselsfahrt — war ein Hof in Solingen, Stadtteil Burg an der Wupper, südlich der heutigen Talsperrenstraße und nord östlich von Höhrath. Sichtbare Reste sind nicht mehr vorhanden. Inhaltsverzeichnis 1 Das Gut in Adelsbesitz 1.1 Das Gut wird verpachtet 1.2 P …   Deutsch Wikipedia

  • Mauerwerksart — Mauerwerke sind aus natürlichen oder künstlichen Steinen aufgesetzte massive Konstruktionen aus Mauersteinen oder Natursteinen, die durch ein Bindemittel (außer Trockenmauer) aufgebaut werden. Grundsätzlich wird bei den Mauerwerksarten (auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Mauerwerksform — Mauerwerke sind aus natürlichen oder künstlichen Steinen aufgesetzte massive Konstruktionen aus Mauersteinen oder Natursteinen, die durch ein Bindemittel (außer Trockenmauer) aufgebaut werden. Grundsätzlich wird bei den Mauerwerksarten (auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Pfeiler — Pfeiler, frei od. an einer Wand stehende, vier od. vieleckige Stützen von Mauerwerk, od. aus ganzen Steinblöcken. Sie dienen, freistehend, zur Unterstützung von Bogen u. Gewölben. Bei bedeckten Gängen werden sie anstatt der Säulen angewendet u.… …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.