Vorhof, der


Vorhof, der

Der Vorhof, des -es, plur. die -höfe. 1. Der vordere oder erste Hof bey einem Gebäude, im Gegensatze des Hinterhofes; wofür doch Vorderhof üblicher ist. 2. Ein eingefaßter, aber unbedeckter Platz vor einem Gebäude. In diesem Verstande kommen in der Deutschen Bibel der Vorhof des Tempels, des Gefängnisses, des Pallastes u.s.f. vor. Das Wort scheinet noch im Oberdeutschen gangbar zu seyn; im Hochdeutschen wird es nur noch in der höhern und edlern Schreibart gebraucht, indem man im täglichen Umgange einen solchen Vorhof, wenn er von einigem Umfange ist, nur den Hof schlechtweg nennet.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Im Vorhof der Hölle — Filmdaten Deutscher Titel: Im Vorhof zur Hölle Originaltitel: State of Grace Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1990 Länge: 128 Minuten Originalsprache: Englisch Alte …   Deutsch Wikipedia

  • Im Vorhof der Hölle (Film) — Filmdaten Deutscher Titel: Im Vorhof zur Hölle Originaltitel: State of Grace Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1990 Länge: 128 Minuten Originalsprache: Englisch Alte …   Deutsch Wikipedia

  • Vorhof — der Vorhof, ö e (Mittelstufe) Teil des Herzens, in den das Blut einströmt Beispiel: Er hat ein Loch im linken Vorhof. der Vorhof, ö e (Aufbaustufe) dem eigentlichen Gebäude vorgelagerter Hof Beispiel: Die Ritter haben den Vorhof des Schlosses… …   Extremes Deutsch

  • Der Kapitän (Fernsehserie) — Seriendaten Originaltitel Der Kapitän …   Deutsch Wikipedia

  • Vorhof — steht für: Hof (Architektur), ein dem eigentlichen Gebäude vorgelagerter, evtl. überdachter Hof Vorhof oder Atrium, ein Teil des Herzens, siehe Herz #Räume und Gefäße Vorhof ist der Name folgender Orte: Vorhof, Ortsteil von Untergruppenbach im… …   Deutsch Wikipedia

  • Vorhof — Vorhof, 1) der erste od. vorderste Hof bei einem Gebäude; 2) ein eingefaßter, aber unbedeckter Platz vor einem Gebäude; 3) V. des Tempels, s.u. Tempel S. 357; 4) V. des Ohres, s.u. Ohr S. 241; 5) V. der Scheide, s.u. Genitalien S. 156; 6) V. des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vorhof — (Vestibulum), s. Tempel. In der Anatomie ein Teil des Ohres (s. d., S. 3) und des Herzens (s. d., S. 244) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Der Weisheit letzter Schluss —   Am Ende seines Lebens hat der erblindete Faust (Goethe, Faust II, 5. Akt, Großer Vorhof des Palasts) die Vision eines paradiesischen Landes, das dem Meer abgerungen wurde, wenngleich es immer gegen die andringende Flut verteidigt werden muss.… …   Universal-Lexikon

  • Vorhof (Herz) — Herz eines Hundes von links: 1 linke Herzkammer, 2 Sulcus interventricularis paraconalis, 3 rechte Herzkammer, 4 Conus arteriosus, 5 Truncus pulmonalis, 6 Ligamentum arteriosum, 7 Aortenbogen, 8 Truncus brachiocephalicus, 9 Arteria subclavia… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Staat bin ich — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.