Vorkäufer, der


Vorkäufer, der

Der Vorkäufer, des -s, plur. ut nom. sing. Fämin. die Vorkäuferinn, eine Person, welche andern in dem Kaufe einer Waare zuvor kommt, besonders, die eine Waare vor andern und zu ihrem Nachtheile in Menge aufkauft, um sie einzeln wieder zu verkaufen, ein Aufkäufer.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vorkäufer — Vor|käu|fer, der; s, (Wirtsch.): jmd., der etw. aufgrund eines Vorkaufsrechts erwirbt …   Universal-Lexikon

  • Alter Markt (Salzburg) — Der Alte Markt Der Alte Markt, früher Marktplatz in der Altstadt von Salzburg wurde Mitte des 13. Jahrhunderts planmäßig angelegt. Er ist der dritte Marktplatz nach dem Waagplatz und dem kleinen Platz am östlichen Kreuzungspunkt von Brodgasse und …   Deutsch Wikipedia

  • Kauf [1] — Kauf (lat. Emtio venditio, franz.Vente), der Vertrag, nach dem der eine Kontrahent, der Verkäufer (venditor), einen Wertgegenstand, die Ware, dem andern, dem Käufer (emtor), überliefern und von diesem dagegen eine Geldsumme, den Preis (pretium),… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vorkaufsrecht — gesetzliches oder vertragliches Recht, in einen zwischen dem Eigentümer einer Sache und einem Dritten geschlossenen ⇡ Kaufvertrag anstelle des Dritten einzutreten (§§ 463 ff. BGB). Übt der Vorkäufer sein V. aus, so erlangt er dadurch nur einen… …   Lexikon der Economics

  • Kauf — (lat Emtio, Venditio), das Rechtsgeschäft, durch welches Jemand (Verkäufer, Venditor) einem Andern (Käufer, Emtor) eine Sache (das Kaufobject) gegen Gewährung eines bestimmten Preises (Kaufpreis, Pretium) zum Eigenthum zu übergeben verspricht.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vorkaufsrecht — Ein Vorkaufsrecht räumt dem Berechtigten die Möglichkeit ein, im Falle des Verkaufs einer Sache an einen Dritten, durch eine einseitige empfangsbedürftige Gestaltungserklärung, zwischen sich und dem Verkäufer einen Kaufvertrag zu grundsätzlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Annaberg — Annaberg, 1) Bergstadt im Amte Wolkenstein, Kreisdirection Zwickau; Steueramt, Hauptzollamt; Haupt od. St. Annenkirche, Bergkirche (die einzige in Sachsen), Hospitalkirche, katholische Kirche, Bergschule, Progymnasium, Realschule,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kupscheller — Als Kupscheller bezeichnet man im ostpreussischen Dialekt einen windigen oder geschäftstüchtigen Händler, welcher mit minimalem Aufwand gute Gewinne erzielen möchte. Das Wort hat einen leicht negativen Einschlag, da man davon ausgeht, dass die… …   Deutsch Wikipedia

  • Marktfahne, die — Die Marktfahne, plur. die n, an einigen Orten, eine Fahne, welche an Jahr und Wochenmärkten ausgestecket wird, nach deren Wegnehmung erst die Vorkäufer Erlaubniß haben, Lebensmittel und andere Bedürfnisse einzukaufen, damit sie durch ihren… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.