Vorpfeifen


Vorpfeifen

Vorpfeifen, verb. irreg. act. S. Pfeifen. Einem etwas vorpfeifen, es in seiner Gegenwart pfeifen, damit er es höre.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vorpfeifen — vorpfeifenv jmetwvorpfeifen=a)jmetwgenauauseinandersetzen.FußtaufderVorstellungvondergepfiffenenTonfolge,diederanderenachpfeifensoll.1870ff.–b)demMitschülervorsagen.1960ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Glas — 1. Das erste Glas beisst wie der Tod, das zweite schmeckt zu Brot; wenn s dritte fehlt, ist grosse Noth. Um zu bezeichnen, wie sich das Laster des Trunkes nur allmählich des Menschen bemächtigt. Die Ruthenen haben dafür das folgende Sprichwort:… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.