Vorschütten


Vorschütten

Vorschütten, verb. regul. act. vor einem Dinge schütten, besonders, vor dem Viehe als Futter schütten. Dem Viehe Hafer, Eicheln u.s.f. vorschütten.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vorschütten — vor|schüt|ten <sw. V.; hat: vgl. ↑vorlegen (3 b): auch sein Tier bekam Heu vorgeschüttet und sogar Korn (Th. Mann, Joseph 220) …   Universal-Lexikon

  • Das Sinngedicht — Das Sinngedicht, Erstdruck 1881 Das Sinngedicht ist ein Novellenzyklus des Schweizer Dichters Gottfried Keller. Erste Ideen zu dem Werk notierte Keller sich 1851 in Berlin, wo er 1855 auch die Anfangskapitel zu Papier brachte. Der größte Teil des …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.