Vorstand, der


Vorstand, der

Der Vorstand, des -es, plur. die -stände, von dem Zeitworte vorstehen. 1. Die Handlung des Vorstehens, wo es doch nur gebraucht wird, das Stehen oder persönliche Erscheinen vor Gericht zu bezeichnen. Der gerichtliche Vorstand, der Vorstand vor Gericht. Einen Vorstand haben, sowohl sich persönlich vor Gericht stellen müssen, als auch von Seiten des Gerichtes, Parteyen persönlich, besonders zur Pflegung der Güte, zu vernehmen haben; in Sachsen der Vorbeschied. 2. Was vorstehet, oder zur Sicherheit für ein anderes Ding stehet. In dieser Bedeutung ist der Vorstand figürlich, bares Geld oder auch ein unbewegliches Gut, welche jemand zur Sicherheit des ihm anvertrauten fremden Gutes, übergibt; eine Art der Caution. Pachter oder auf Rechnung sitzende Beamte oder Bediente machen Vorstand, wenn sie bey dem, der ihnen fremde Güter anvertrauet, zu deren Sicherheit ein hinlängliches Capital oder angemessene Hypothek niederlegen. Der Plural ist hier nicht üblich, außer etwa von mehrern Summen.

Anm. Ehedem bedeutete Vorstand auch eine vorstehende Person, d.i. einen Vorsteher, in welchem Sinne es aber im Hochdeutschen veraltet ist.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vorstand — der Vorstand, ä e (Mittelstufe) Gremium in einer Firma mit leitender Funktion Beispiele: Er wurde in den Vorstand der Firma gewählt. Dieser Vorschlag muss noch vom Vorstand akzeptiert werden. der Vorstand, ä e (Aufbaustufe) Mitglied einer… …   Extremes Deutsch

  • Der freie Berater — Fachgebiet Finanzen Sprache deutsch Verlag Der Freie Berater Verlags GmbH Co. KG, Rödermark (Deutschland) Erstausgabe Juli 2001 …   Deutsch Wikipedia

  • Der freche Kavalier — Filmdaten Deutscher Titel Der freche Kavalier Originaltitel Gentleman Jim …   Deutsch Wikipedia

  • Vorstand — Chefetage, Direktion, Direktorium, Führungsspitze, Führungsstab, Leitung, Management, Präsidium, Spitze, Stab, Vorstandschaft, Zentralkomitee; (schweiz.): Vorort. * * * Vorstand,der:Präsidium;auch⇨Führung(2)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Der Kunstverein in Bremen — ist einer der ältesten Kunstvereine Deutschlands. Er wurde 1823 gegründet und ist seit 1849 privater Träger der Kunsthalle Bremen. Inhaltsverzeichnis 1 Gründung 2 19. Jahrhundert 3 20. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Der Paritätische Wohlfahrtsverband — Typ gemeinnütziger eingetragener Verein Gründung 7. April 1924 …   Deutsch Wikipedia

  • Der Ring — wurde 1926 als Architekten Vereinigung in Berlin gegründet. Die Zeitschrift „Die Form” schrieb in Heft Nr. 10 von 1926 dazu: „Inzwischen haben die deutschen Architekten, die in ihrer Arbeit den neuentdeckten Gesetzen des Gestaltens folgen, ihren… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Aufsichtsrat — Beschreibung Fachinformationen für die verantwortungsvolle Überwachung und Beratung von Unternehmen Fachgebiet Unternehmensbereich Recht Sprache Deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Vorstand — Als Vorstand wird allgemein das Leitungsorgan von Unternehmen oder sonstigen privaten oder öffentlichen Rechtsformen bezeichnet, das die Personenvereinigung nach außen gerichtlich und außergerichtlich vertritt und nach innen mit der Führung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Christian Science Herold — Christian Science (deutsch: Christliche Wissenschaft) ist der Name der von Mary Baker Eddy (1821–1910) nach 1866 „entdeckten“ Lehre, die sie in ihrem Buch Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift formulierte und 1875… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.