Vortraben


Vortraben

Vortraben, verb. regul. act. mit seyn. 1. Einem vortraben, ihm im Trabe vorreiten, durch Traben zuvor kommen. 2. In dessen Gegenwart traben, damit er es sehe, und nachtraben lerne.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Distanzreiten — (engl. Endurance Riding) ist ein Pferdesport, in dem es darum geht, eine große Entfernung zu Pferd so schnell wie möglich zu überwinden. Dabei kommt es auch darauf an, die Pferde nicht zu überfordern. Eintages Distanzritte werden auf Strecken ab… …   Deutsch Wikipedia

  • Voltigieren — Gruppenvoltigieren (Kür) Beim Voltigieren handelt es sich um eine Sportart, bei der turnerische und akrobatische Übungen auf einem an einer Longe gehendem Pferd ausgeführt werden. Das Pferd wird von einem Longenführer auf einer kreisförmigen Bahn …   Deutsch Wikipedia

  • Giulias Verschwinden — Filmdaten Deutscher Titel Giulias Verschwinden Produktionsland Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • traben — mühsam gehen; trotten; reiten; galoppieren * * * tra|ben [ tra:bn̩]: 1. a) <itr.; hat/ist>: im Trab laufen oder reiten: ich trabe nicht gern. Zus.: davontraben, herantraben, lostraben, vortraben. b) <itr.; …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.