Vorwind, der


Vorwind, der

Der Vorwind, des -es, plur. die -e, in der Schiffahrt, ein Wind, welcher dem Schiffe gerade im Rücken kommt, der mit dem Curs des Schiffes einerley Strich hat, so daß sich das Schiff gerade vor demselben befindet; der Rückenwind.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blister (Segel) — Gennaker (blau) Gennaker im Vergleich zum Spinnaker (rechts) …   Deutsch Wikipedia

  • Blisterrolle — Gennaker (blau) Gennaker im Vergleich zum Spinnaker (rechts) …   Deutsch Wikipedia

  • Flasher — Gennaker (blau) Gennaker im Vergleich zum Spinnaker (rechts) …   Deutsch Wikipedia

  • Wind [1] — Wind, I. eine im Verhältnisse zur Erdoberfläche fortschreitende, durch Aufhebung des Gleichgewichts der Atmosphäre erregte Bewegung der Luft. Man bezeichnet A) die W e nach der Himmelsgegend, aus welcher sie wehen, theilt zu diesem Zweck den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Topcat (Bootsklasse) — Klassenzeichen TOPCAT …   Deutsch Wikipedia

  • Bullenstander — (rot) einer Segelyacht Als Bullenstander wird beim Segeln eine Sicherungsleine bezeichnet, die eine Patenthalse (plötzliches, unkontrolliertes Umschlagen des Baums auf die andere Schiffseite) verhindern soll. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuzen (Seefahrt) — Kreuzen beim Segeln Kreuzen bedeutet beim Segeln, ein Ziel im Zickzackkurs anzulaufen, weil es in einer Richtung liegt, aus der der Wind weht. Ziele im Wind können beim Segeln nicht direkt erreicht werden. Es sind Kreuzschläge erforderlich, bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Dart 18 (Bootsklasse) — Klassenzeichen Bootsmaße Länge üA: 5,48 m …   Deutsch Wikipedia

  • Sonar (Bootsklasse) — Dieser Artikel wurde aufgrund wesentlicher Mängel auf der Qualitätssicherungsseite des Portal:Schifffahrt eingetragen. Artikel, die nicht signifikant verbessert werden, können gegebenenfalls gelöscht werden. Bitte hilf mit, die inhaltlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Gennaker — (blau) Gennaker im Vergleich zum Spinnaker (rechts) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.