Während


Während

Während, das Participium des vorigen Zeitwortes, welches in seinem Gebrauche etwas besonderes hat. Als ein eigentliches Participium, folglich auch als ein Adjectiv, wird es für sich allein nur selten gebraucht. Der noch währende Krieg. Am üblichsten ist es noch mit ewig und immer; eine ewig währende Glückseligkeit, immerwährende Strafen; wo es mit dem letzten Worte in eine Zusammensetzung übergehet. Am häufigsten gebraucht man es als ein Adverbium, welches die Gestalt einer Präposition hat, und den Genitiv nach sich hat. Während des Krieges; während des Sommers; während der Zeit, indessen. Fehlerhafte Arten des Gebrauches sind; 1. Die Verbindung mit dem Dative, welche im Oberdeutschen häufig ist: während dem Kriege, dem Sommer. Für den Dativ lässet sich kein deutbarer Grund angeben. 2. Die Verbindung mit gewissen Präpositionen, welche hier unnöthig sind, indem während selbst schon die Gestalt einer Präposition annimmt: in währender Predigt, unter währender Mahlzeit, in oder bey währendem Kriege, unter währendem Gespräche, Opitz. Richtiger: während der Predigt, während der Mahlzeit oder über der Mahlzeit, in dem Kriege oder während des Krieges. 3. Die Zusammenziehung mit dem folgenden Artikel: währender Mahlzeit, währendes Krieges; welche nicht die geringste Analogie hat, obgleich Lessing Ein Mahl den letzten Ausdruck gebraucht. Daß hier keine Genitivi Consequentiä Statt finden können, wie im Griechischen, erhellet daraus, wenn man noch ein Pronomen dazu setzet. Denn noch hat niemand gesagt, währender deiner Abwesenheit, währender unsrer Mahlzeit, währendes meines Hierseyns, sondern während deiner Abwesenheit, während unserer Mahlzeit, während meines Hierseyns; folglich auch während der Abwesenheit u.s.f.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • während — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • als • wie • da • weil Bsp.: • Sprich nicht, während du isst! • Wir waren …   Deutsch Wörterbuch

  • während — Präp. (Grundstufe) bezeichnet eine Zeitdauer, in deren Verlauf sich etw. ereignet Beispiele: Während der Sommerferien war er krank. Wir essen während der Pause zu Mittag …   Extremes Deutsch

  • während — wir arbeiten, dürfen wir nicht rauchen …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • während — Konj/Präp. std. (18. Jh.) Stammwort. Aus dem partizipialen Adjektiv zu währen hervorgegangen. Aus dem Ausdruck der Gleichzeitigkeit kann wie in anderen Fällen der Ausdruck des Gegensatzes entstehen. ✎ Behaghel 2 (1924), 33; Behaghel 3 (1928),… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • während — unterdessen; alldieweil (umgangssprachlich); indes; dabei; derweil; indessen; währenddessen; dieweil; solange; wenngleich; dessen ungea …   Universal-Lexikon

  • während — • wäh|rend Konjunktion: – sie las, während er Radio hörte – während die einen sich freuten, waren die anderen enttäuscht Präposition mit Genitiv: – während des Krieges – der Zeitraum, während dessen das geschah (vgl. aber währenddessen) – die… …   Die deutsche Rechtschreibung

  • während — wä̲h·rend1 Präp; mit Gen / gespr auch Dat; im Laufe der genannten Zeit, im Verlauf der genannten Tätigkeit o.Ä.: während des Sommers, während der Ferien, während der letzten Jahre, während des Essens || NB: Gebrauch Tabelle unter Präpositionen… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • während — a) als, im Laufe/im Verlauf von, indem; (geh. veraltend): da. b) ↑ währenddessen. * * * während:solange·derweil·indem·über·imLaufe/Verlauf/Verfolg[von]+inmitten währendals,da,solange,derweil,indem,indes,imVerlauf/Fortgang/Fortlaufvon,in,inmitten,b… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • während — währen »dauern«: Das Verb mhd. wern, ahd. werēn gehört zu dem unter ↑ Wesen behandelten Verb mhd. wesen, ahd. wesan »sein, aufhalten, dauern«. Es bedeutet eigentlich »dauernd sein«. Vgl. auch langwierig (↑ lang). Aus dem ersten Partizip von… …   Das Herkunftswörterbuch

  • während sie liest — während sie liest …   Deutsch Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.