Wärmmesser, der


Wärmmesser, der

Der Wärmmêsser, des -s, plur. ut nom. sing. ein Werkzeug, die Wärme der Luft damit zu messen, welches gemeiniglich in einer mit Spiritus gefüllten gläsernen Röhre bestehet; das Thermometer.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thermometer, das — Das Thêrmomēter, des s, plur. ut nom. sing. aus dem Griech. und Lat. Thermometrum, eine Art Wettergläser, welche die Abwechselung der Wärme und Kälte in der Luft zeigen, zum Unterschiede von dem Barometer, Hygrometer u.s.f. Das Wetterglas, im… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Wetterglas, das — Das Wêtterglas, des es, plur. die gläser, eine allgemeine Benennung dergleichen gläsernen Werkzeuge, welche die Veränderungen in der Witterung andeuten, und wohin sowohl der Wärmmesser oder das Thermometer, als der Schwermesser oder Barometer… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Baromēter, das — Das Baromēter, des s, plur. ut nom. sing. aus dem Griech. und Lat. Barometrum, ein Werkzeug, die Schwere der Luft und deren Veränderungen zu bestimmen, welches Torricelli 1643 erfand und damit die ganze scholastische Physik stürzte; der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.