Wachspflichtig


Wachspflichtig

Wachspflichtig, adj. et adv. 1. Von Wachs, cera, verbunden, einen gewissen Zins an Wachs, oder Wachszins der Kirche zu entrichten; im mittlern Lateine Cerocensualis. 2. Von Wachs, Gewächs, ist wachspflichtig in den Urkunden einiger Gegenden so viel als leibeigen, glebae adscriptus, Nieders. waßtinsig. S. das Brem. Nieders. Wörterb. Th. 5, S. 204.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wachspflichtig — Wachspflichtig, 1) verbunden einen Zins an Wachs (Wachszins), bes. an Kirchen, zu entrichten; 2) so v.w. leibeigen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wachszins — Wachszins, s.u. Wachspflichtig …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.