Wachsstock, der


Wachsstock, der

Der Wachsstock, des -es, plur. die -stöcke. 1. Ein langer dünner mit Wachs überzogener Faden, welcher zu einem Stock oder Cylinder aufgewickelt, oder auch um eine Wachsschere gewunden wird; im mittlern Lateine Cereostata. 2. Nach einer niedrigen Figur, ein einfältiger Mensch.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wachsstock — Wachsstockhalter mit Wachsstock; Süddeutschland, Mitte 19. Jahrhundert. (Landesmuseum Württemberg, Außenstelle Museum für Volkskultur in Waldenbuch.) Ein Wachsstock stellt eine heute kaum noch gebräuchliche, sehr dünne Sonderform der Kerze dar,… …   Deutsch Wikipedia

  • Wachsstock — Wạchs|stock 〈[ ks ] m. 1u〉 biegsames, schraubenförmiges Wachslicht * * * Wachsstock,   kerzenähnliche Gebilde aus dünnen (etwa 8 mm) Wachssträngen mit Docht, die spiralförmig zu Kränzen aufgewickelt oder auch zu Herzen, Büchern u. a. geformt… …   Universal-Lexikon

  • Stock, der — Der Stock, des es, plur. die Stöcke, Diminut. das Stöckchen, Oberd. Stöcklein, ein sehr vieldeutiges Wort, indem es den alten weiten Umfang einer Ausdehnung nach fast allen Richtungen größten Theils beybehalten hat, denn so wird es, obgleich… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Stockarbeiter, der — Der Stockarbeiter, des s, plur. ut nom. sing. eine Art Seiler, welche ohne Läufer arbeiten, und verschiedene Arbeiten der andern Seiler nicht verstehen. Sie scheinen eine Art Spitzarbeiter zu seyn, beyde aber sind von den Reifschlägern… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Wandlungskerze — „Die Messe des Hl. Martin“, Fresko von Simone Martini, Assisi, um 1325. Der Ministrant trägt die Wandlungskerze auf einer langen Stange. Die Wandlungskerze, zuweilen auch Sanctuskerze genannt, ist eine Kerze, die in der sogenannten… …   Deutsch Wikipedia

  • Stearinkerzen — drei Kerzen Kerzen dienten früher, neben Fackeln, Öl und Talglampen, als Lampen für die Lichterzeugung und Beleuchtung. Kerzen werden heute noch in der Kirche, zu Hause oder bei Festen verwendet, um eine entspannte oder feierliche Atmosphäre zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Mitschuldigen — Daten des Dramas Titel: Die Mitschuldigen Gattung: Lustspiel Originalsprache: Deutsch Autor: Johann Wolfgang Goethe …   Deutsch Wikipedia

  • Kerze — Drei Kerzen. Kerzen dienten früher, neben Fackeln, Öl und Talglampen, als Lampen für die Lichterzeugung und Beleuchtung. Kerzen werden heute noch in der Kirche, zu Hause oder bei Festen verwendet, um eine entspannte oder feierliche Atmosphäre zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochzeit [1] — Hochzeit, 1) eigentlich jede festliche Lustbarkeit, namentlich mit Ritterspielen; bes. 2) das Fest, welches bei Schließung der Ehe (s.d.) begangen wird. Die Feierlichkeiten u. Gebräuche dabei sind bei verschiedenen Völkern u. zu verschiedenen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kerzen — Kerzen, aus Talg, Stearin, Stearinsäure, Paraffin, Walrat, Wachsarten, auch aus Mischungen der genannten Stoffe bestehende Zylinder, in deren Achse ein Docht verläuft, dessen Beschaffenheit sich nach dem Kerzenmaterial, besonders nach dessen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.