Wachtelkönig, der

Der Wachtelkönig, des -es, plur. die -e, eine Art Sumpfvögel oder so genannter Strandläufer, welcher zu dem Geschlechte der Rallen gehöret, mit den Wachteln aber nichts gemein hat, außer daß er ihr Führer und Wegweiser auf ihren Zügen seyn soll; eine schon alte Ueberlieferung, welche vermuthlich auch den Griechischen Nahmen ορτυγόμητρά, d.i. Wachtelmutter, veranlasset hat; Crex Linn. Wegen seiner sonderbaren Stimme, welche dem Geschrey eines Laubfrosches gleicht, hat er in den Provinzen mancherley Nahmen, z.B. Schecke, Schryck, Schrecke, Schnerf, Heckschnarre, Wiesenknarre, Thauschnarre, Rall, Grall, Größel, Kreßler, Ackerrire, Mattkern, u.s.f. wohin auch der Lat. Nahme Crex gehöret, der eine unläugbare Nachahmung seines Geschreyes kretz! kretz! ist. Wegen seines Aufenthaltes wird er auch Grashuhn, Grasläufer, ingleichen Wiesenläufer genannt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wachtelkönig — (Crex crex) Gesang?/ …   Deutsch Wikipedia

  • Wachtelkönig — Sm (ein Vogel), Ralle per. Wortschatz fach. (16. Jh.) Stammwort. Der Vogel ist der Wachtel ähnlich, aber größer. Daher der Name. ✎ Suolahti (1909), 294f. deutsch s. Wachtel, s. König …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Wachtelkönig — (Wiesenschnarrer), Art der Vogelgattung Crex …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wachtelkönig — Wạch|tel|kö|nig, der [im 16. Jh. wachtelkünig, das Gefieder des Vogels ähnelt dem einer Wachtel]: der Wachtel ähnliche Ralle mit gelbbraunem, schwarz geflecktem Gefieder. * * * Wachtelkönig,   Wiesenralle, Crẹx crẹx, etwa 27 cm große,… …   Universal-Lexikon

  • Wachtelkönig — * Bäkdeväk, bäkdeväk, sôt der Wôchtelkinenk. (Siebenbürg. sächs.) – Schuster, 892 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • König (2), der — 2. Der König, des es, plur. die e, Fämin. die Königinn. 1. Eigentlich. 1) In weiterer Bedeutung, diejenige Person, welche die höchste Gewalt unter mehrern hat, die höchste Obrigkeit, so fern sie durch eine Person vorgestellet wird. In diesem… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Liste der Wirbeltierarten des Krüger-Nationalparks — Der Krüger Nationalpark beherbergt 147 Säugetierarten, 492 Vogelarten, 118 Arten von Reptilien, 34 Amphibienarten und 49 Arten von Süßwasserfischen. Inhaltsverzeichnis 1 Säugetiere 2 Vögel 3 Reptilien (Auswahl) 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Grasläufer, der — Der Grasläufer, des s, plur. ut nom. sing. ein Nahme des Wachtelköniges, weil er sich gern im Grase aufhält, daher er auch Grashuhn genannt wird. S. Wachtelkönig und Grasweher …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schnerf, der — Der Schnêrf, des es, plur. die e, ein mit Schnarre, so fern es den Wachtelkönig bezeichnet, gleichbedeutendes und von demselben nur im Endlaute verschiedenes Wort, S. Schnarre …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Wiesenläufer, der — Der Wiesenläufer, des s, plur. ut nom. sing. ein Nahme des so genannten Wachtelköniges, welcher sich häufig auf den Wiesen antreffen lässet, daher er auch Grasläufer genannt wird. S. Wachtelkönig …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”