Waddick, die


Waddick, die

Die Waddick, plur. car. ein besonderes Niederdeutsches Provinzial-Wort, den abgeschiedenen wässerigen Theil der Milch, d.i. die Molken, zu bezeichnen, welche in Oberdeutschland Schotten und Zieger heißen. Vielleicht von dem Niederd. Water, Wasser. Einige weiche Mundarten, z.B. die Friesische, verkürzen es in Weye, womit das Engl. whey überein kommt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Molken, die — Die Molken, sing. inus. der wässerige Theil der Milch, nachdem der fettere, dichtere Theil davon geschieden worden; das Käsewasser, Milchwasser, in Oberdeutschland die Schotten, Milchschotten, Sirpen, (Serum,) Suffy, Strotten, im Nieders. Waddick …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Vielfache Chemikalienunverträglichkeit — Die Vielfache Chemikalienunverträglichkeit (abgekürzt MCS vom Englischen Multiple Chemical Sensitivity) ist ein Beschwerdebild mit z. T. starken Unverträglichkeiten von vielfältigen flüchtigen Chemikalien, wie z. B. Duftstoffen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Gary Louris — Infobox musical artist Name = Gary Louris Img capt = Img size = 200 Landscape = Background = solo singer Alias = Origin = US Genre = Folk, Americana, alt country Years active = 1985–Present Label = Rykodisc Associated acts = The Jayhawks Golden… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.