Überschwemmen

Überschwémmen, verb. reg. act. ich überschwemme, überschwemmt, zu überschwemmen, mit stark anfließendem Wasser bedecken, unter Wasser setzen. Der ausgetretene Fluß hat das ganze Land überschwemmet. Die Fluth brach durch die Dämme und überschwemmete die ganze Gegend. Daher die Überschwämmung, plur. die -en, der Zustand, da ein Ort oder eine Gegend von dem Wasser überschwemmet wird.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • überschwemmen — überschwemmen, Überschwemmung ↑ schwemmen …   Das Herkunftswörterbuch

  • überschwemmen — V. (Mittelstufe) über die Ufer treten und etw. überfluten Beispiele: Ein Großteil der Stadt wurde überschwemmt. Der Bach überschwemmte in wenigen Minuten alle Häuser …   Extremes Deutsch

  • überschwemmen — 1. überfluten, überspülen, überströmen, übertreten, unter Wasser setzen; (geh.): überfließen; (veraltet): exundieren. 2. ↑ überschütten. * * * überschwemmen:überfluten·überspülen·überströmen·unterWassersetzen überschwemmen→überfluten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • überschwemmen — überfluten; fluten; übermannen * * * über|schwem|men [y:bɐ ʃvɛmən] <tr.; hat: 1. über etwas strömen und es ganz mit Wasser bedecken: der Fluss hat die Uferstraße überschwemmt; die Auen werden bei Hochwasser regelmäßig überschwemmt. Syn.: ↑… …   Universal-Lexikon

  • überschwemmen — ü·ber·schwẹm·men; überschwemmte, hat überschwemmt; [Vt] 1 <meist ein Fluss> überschwemmt etwas Wasser aus einem Fluss bedeckt das umliegende Land ≈ etwas überflutet etwas: Der reißende Fluss überschwemmte die Felder 2 meist der Markt wird… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • überschwemmen — über|schwẹm|men …   Die deutsche Rechtschreibung

  • den Markt überschwemmen — den Markt überschwemmen …   Deutsch Wörterbuch

  • Überschwemmung — überschwemmen, Überschwemmung ↑ schwemmen …   Das Herkunftswörterbuch

  • überfluten — fluten; überschwemmen; überfließen * * * über|flu|ten [y:bɐ flu:tn̩], überflutete, überflutet <tr.; hat: (von fließendem, strömendem Wasser) einen Bereich überschwemmen: die stürmische See überflutete den Küstenstreifen. Syn.: 1↑ überströmen,… …   Universal-Lexikon

  • überfluten — 1. ausufern, sich ergießen, hinwegfließen, überborden, über die Ufer treten, überlaufen, überquellen, überschwemmen, überspülen, überströmen, übertreten, unter Wasser setzen; (geh.): überfließen; (veraltet): exundieren. 2. aufpacken, bedecken,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”