Übervortheilen

Übervórtheilen, verb. regul. act. übervortheilt, zu übervortheilen, eigentlich, in Suchung seines Vortheiles jemanden überlegen seyn, seinen Vortheil zum Nachtheil eines andern zu befördern suchen. Vom Satan übervortheilt werden, 2 Cor. 2, 11. hintergangen, überlistet. Hat euch auch Titus übervortheilet? Kap. 12, 18. Am öftersten gebraucht man es noch im Handel und Wandel, wofür aber doch auch bevortheilen gewöhnlicher ist. Keiner soll übervortheilen seinen Bruder, 3 Mos. 25, 14. 17. So auch die Übervortheilung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meteor (Berlin) — Annonce der Meteor AG in der Frankfurter Zeitung, Okt. 1895 Die Gas Glühlicht Actien Gesellschaft „Meteor“ wurde 1894 von dem Deutschen namens Kroll, vormals Kroll, Berger Co. gegründet und war in Berlin Mitte, Brunnenstraße 25 ansässig.… …   Deutsch Wikipedia

  • Schächten — Schächten, 1) bei den Juden so v.w. ein Thier schlachten; sie haben besondere Schächter, welche dabei besondere Regeln beobachten; ein rechtgläubiger Jude ißt nur geschächtetes Fleisch; 2) Jemand übervortheilen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Circumscriptōres — hießen bei den Römern Leute, welche Andere übervortheilten od. betrogen, bes. solche, welche die Unerfahrenheit junger, unmündiger Personen benutzten, um dieselben zu übervortheilen. Gegen sie war die Laetoria lex (s.d.) gegeben …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bluten — 1. Er blutet wie ein Schwein. (Meiningen.) 2. Er soll dem Bluten nicht entrinnen. – Henisch, 430. 3. Jemes bluen loten. (Meurs.) – Firmenich, I, 401, 59. [Zusätze und Ergänzungen] 3. Jemanden bluten lassen. (Frommann, VII, 78, 14.) – Ihn… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Brille — 1. Brillen sind nit ohne Grillen. – Eiselein, 96. 2. Brillen und graue Haare machen, dass man die Liebeshändel vergisst. 3. Brillen und graue Haare sind auf dem Liebesmarkt schlechte Waare. Frz.: Les lunettes et les cheveux gris sont des… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • China — 1. In China braucht man papierne Kähne und eiserne Ruderer. Bezieht sich auf die Hindernisse, welche die mitunter reissenden oder gar durch Felsen gesperrten Ströme der Schiffahrt entgegensetzen. – China kommt zur Charakterisirung in den… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Daumen — 1. De Dûm is t êrlickste an de Müller. – Bueren, 375; Eichwald, 379. 2. Den Daumen mit ins Kändlein messen. – Mathesy, 352a. 3. Den Daumen wiegt man zu dem Fleisch. – Eiselein, 112. 4. Man môt den Dûmen stîw holen. (Oldenburg.) – Weserzeitung,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Fecka — * Enn bim Fecka1 neh. – Tobler, 178. 1) Eigentlich ein hervorstehendes Stück, wie ein Lappen, ein Taschendeckel u. dgl. an einem Kleide; bei den Vögeln die Flügel. – Jemand angreifen, anpacken, in die Enge treiben, übervortheilen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Indianer — Hilf mir den Indianer betrügen, und ich gebe dir die Hälfte. Zur Charakteristik des Verhaltens der Nordamerikaner gegen die Eingeborenen, die zu übervortheilen, verdrängen, ja zu vernichten, vielen als Aufgabe gilt. (Globus.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Jude — 1. Bei den Juden ist es besser ein Schwein als ein Mensch zu sein. Dieser Ausspruch soll, wie Macrobius erzählt, der römische Kaiser Augustus gethan haben, als ihm der Kindermord des Herodes berichtet worden sei. 2. Bei Juden, Bettlern und… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”