Überweise

Ǘberweise, adj. & adv. allzu weise, mehr Klugheit verrathend als der Wohlanständigkeit gemäß ist, wie überklug.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • überweise — überweise:⇨überklug(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bahnstrecke Pocking–Simbach am Inn — Simbach am Inn–Pocking Der Bahnhof von Pocking Kursbuchstrecke: 427f (1969) Streckennummer: 5727 Streckenlänge: 28,38 km …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Simbach am Inn–Pocking — Simbach am Inn–Pocking Der Bahnhof von Pocking Kursbuchstrecke: 427f (1969) Streckennummer: 5727 Streckenlänge: 28,38 km …   Deutsch Wikipedia

  • Überweisen — Überweisen, verb. irregul. act. S. Weisen. 1. Ǘberweisen, ich weise über, übergewiesen, über zu weisen, ein im Hochdeutschen wenig gangbares Wort für assignieren, zum Empfange einer Zahlung schriftlich an einen andern weisen. Jemanden an einen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • überklug — erzgescheit, grundgescheit, hochbegabt; (ugs. iron.): oberschlau, superklug, superschlau, übergescheit; (ugs. emotional verstärkend): blitzgescheit. * * * überklug(oftiron):1.〈besondersklug[scheinend]〉übergescheit♦umg:neunmalgescheit·neunmalklug·o… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Girokonto — das Girokonto, konten (Mittelstufe) Bankkonto zur Abwicklung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs Beispiel: Die Telefongebühren überweise ich von meinem Girokonto …   Extremes Deutsch

  • überweisen — überweisen, überweist, überwies, hat überwiesen 1. Ich überweise dir das Geld. 2. Der Arzt hat mich ins Krankenhaus überwiesen …   Deutsch-Test für Zuwanderer

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”