Überzwerch

Überzwérch, besser über zwerch, (S. Über,) ein Nebenwort, nach derjenigen Richtung, welche die Länge nach einem schiefen Winkel durchschneidet. Die Wege gehen überzwerch, durchschneiden einander, gehen übers Kreutz.


Liäus steigt vom Wagen ab

Und strauchelt überzwerch und lachet,

Haged.


Bey einigen, obgleich nur wenigen, überquer, besser über quer, (welches von quer über noch unterschieden ist) weil hier keine Nothwendigkeit der Zusammenziehung statt findet. Im Oberdeutschen sagt man dafür entzwerch mit der zweyten Endung. Entzwerch des Berges; im Nieders. dwaß, äver dwaß. S. Zwerch.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Überzwerch — Überzwerch, in der Richtung, welche die Lange eines Gegenstandes nach einem schiefen Winkel durchschneidet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • überzwerch — Adj quer per. Wortschatz obd. (14. Jh.) Stammwort. Zu zwerch, einer Variante zu quer. deutsch s. über, s. zwerch …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • überzwerch — ↑ zwerch …   Das Herkunftswörterbuch

  • überzwerch — über|zwerch 〈Adv.; oberdt.〉 1. überquer, über Kreuz 2. 〈fig.〉 unangenehm, nicht passend [zu mhd. twerch „quer, schräg, verkehrt“] * * * 1über|zwerch [auch: … t̮svɛrç ] <Adv.> [mhd. übertwerch, über twerch, zu ↑ zwerch] (landsch., bes. südd …   Universal-Lexikon

  • überzwerch — über|zwerch [auch ... ts̮vɛ... ] (landschaftlich für quer, über Kreuz; verschroben; übermütig) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • überzwerch — (Adj.) [iwàzweàch] 1. gekreuzt, schräg 2. durcheinander, wirr, unordentlich 3. schrullig, seltsam …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • Wendelin Überzwerch — (eigentlich Karl Wilhelm Fuß; * 25. November 1893 in Memmingen; † 5. März 1962 in Wilhelmsdorf, Oberschwaben) war ein deutscher Schriftsteller, der auch in schwäbischer Mundart dichtete. Seine Jugend verbrachte Überzwerch in Memmingen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Fuss — Wendelin Überzwerch (eigentlich Karl Wilhelm Fuß; * 25. November 1893 in Memmingen; † 5. März 1962 in Wilhelmsdorf, Oberschwaben) war ein deutscher Schriftsteller, der auch in schwäbischer Mundart dichtete. Seine Jugend verbrachte Überzwerch in… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Fuß — Wendelin Überzwerch (eigentlich Karl Wilhelm Fuß; * 25. November 1893 in Memmingen; † 5. März 1962 in Wilhelmsdorf, Oberschwaben) war ein deutscher Schriftsteller, der auch in schwäbischer Mundart dichtete. Seine Jugend verbrachte Überzwerch in… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Wilhelm Fuss — Wendelin Überzwerch (eigentlich Karl Wilhelm Fuß; * 25. November 1893 in Memmingen; † 5. März 1962 in Wilhelmsdorf, Oberschwaben) war ein deutscher Schriftsteller, der auch in schwäbischer Mundart dichtete. Seine Jugend verbrachte Überzwerch in… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”