Aalkasten, der

Der Aalkasten, des -s, plur. ut nom. sing. eine Art des Aalfanges, welche in einem Gebäude an solchen Wassern bestehet, die einen Fall haben, in welchen der Aal zu gewissen Zeiten häufig gefangen wird.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aalkasten — Aal|kas|ten, der: aus Lattenrosten bestehende Fangvorrichtung, in die das einströmende Wasser den Aal hineinzieht …   Universal-Lexikon

  • Liste der Seen in Brandenburg — Diese Liste der Seen in Brandenburg bietet eine allgemeine Übersicht über die im Land Brandenburg existenten Standgewässer. Dazu werden, soweit vorhanden, die Lage der Seen, Zu und Abfluss und Fläche aufgeführt. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Uckermark — Wappen des Kreises Diese Liste enthält Siedlungen und Orte des Landkreises Uckermark in Brandenburg. Zusätzlich angegeben sind die Art der Gemeinde und die übergeordnete Einheit. Durch Klicken auf das quadratische Symbol in der Titelzeile kann… …   Deutsch Wikipedia

  • Badekultur — Der Begriff Badekultur bezieht sich auf das Baden in warmem oder kaltem Wasser, das in erster Linie der Reinigung dient, aber auch der Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens. Das Dampfbad, heute zur Sauna gezählt, diente ebenfalls diesem… …   Deutsch Wikipedia

  • Ofuro — Der Begriff Badekultur bezieht sich auf das Baden in warmem oder kaltem Wasser, das in erster Linie der Reinigung dient, aber auch der Förderung der Gesundheit und des Wohlbefindens. Das Dampfbad, heute zur Sauna gezählt, diente ebenfalls diesem… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweddrich — Als Schweddrich wird eine stationäre Fischfangeinrichtung an Mühlwehren bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Namensdeutung 2 Funktionsweise 3 Der Schweddrich von Sallmannshausen an der Werra …   Deutsch Wikipedia

  • Boitzenburger Land — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Badeschiff — Ein Badeschiff ist ein meistens auf Flüssen schwimmendes Schwimmbad, das früher auch tatsächlich mal ein Schiff war. Im Gegensatz zu einem Flussschwimmbad, bei dem nur ein bestimmter Teil eines Flusses als Badeanstalt abgegrenzt wird, handelt es… …   Deutsch Wikipedia

  • Ickrath — Joachim Ickrath (* 15. Juni 1940 in Berlin) ist ein saarländischer Bildener Künstler. Seine Kindheit und Schulzeit verbrachte er in Saarbrücken, bevor er von 1959 bis 1962 seine Ausbildung an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel… …   Deutsch Wikipedia

  • Joachim Ickrath — (* 15. Juni 1940 in Berlin) ist ein saarländischer Bildener Künstler. Seine Kindheit und Schulzeit verbrachte er in Saarbrücken, bevor er von 1959 bis 1962 seine Ausbildung an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel fortsetzte. 1962… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”