Abbeißen

Abbeißen, verb. irreg. act. (S. Beißen,) durch Beißen absondern. Daher die sprichwörtliche R.A. sich vor Angst die Nägel abbeißen; sich vor Lachen fast die Zunge abbeißen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abbeißen — abbeißen:1.〈mitdenZähnenabtrennen〉abnagen♦umg:abkauen·abknabbern–2.einena.:⇨trinken(1);sichlieberdieZungea.:⇨schweigen(2);dabeißtdieMauskeinenFadenab:⇨unabänderlich(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abbeißen — V. (Oberstufe) ein Stück von etw. mit den Zähnen abtrennen Beispiele: Zum Abendessen hat sie zwei Stücke Fleischwurst gegessen und einmal vom Brot abgebissen. Der Affe biss dem Kind den Finger ab, weil es seine Hand in den Käfig gesteckt hat …   Extremes Deutsch

  • abbeißen — Einen abbeißen (auch: abknappern): einen (Schnaps) trinken, umgangssprachlich, besonders ostmitteldeutsch, nach der gierigen Geste beim Ansetzen des Glases. Verbreitet ist die Aufforderung: Wir wollen noch einen abbeißen! Der älteste Beleg steht… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • abbeißen — ab|bei|ßen [ apbai̮sn̩], biss ab, abgebissen <tr.; hat: (ein Stück von etwas) mit den Zähnen abtrennen: einen Bissen [vom Brot] abbeißen; sie hat den Faden abgebissen; <auch itr.> lass mich mal abbeißen! * * * ạb||bei|ßen 〈V. tr. 105;… …   Universal-Lexikon

  • abbeißen — ạb·bei·ßen (hat) [Vt/i] (etwas) (von etwas) abbeißen ein Stück von etwas beißen, mit den Zähnen von etwas trennen: ein Stück Brot abbeißen; Willst du mal abbeißen? …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abbeißen — einen einen Schnaps trinken …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • abbeißen — abbeißentr 1.jnzuverdrängentrachten.HergenommenvondenGänsen,diedieHühnervomFuttertrogdurchZubeißenzuvertreibensuchen.19.Jh. 2.jmdasWortabschneiden.1920ff. 3.einenabbeißen=denInhalteinesSchnapsglasesinmehrerenZügenleeren;einenSchnapsausderFlaschetr… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abbeißen — avbieße …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abbeißen — ạb|bei|ßen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • nagen — abnagen; kauen; mümmeln (umgangssprachlich); mummeln (umgangssprachlich); knabbern; schnurpseln (umgangssprachlich) * * * na|gen [ na:gn̩]: a) <itr.; …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”