Abenteurer, der

Der Abenteurer, des -s, plur. ut nom sing. der auf Abenteuer, oder thörichte Glücksfälle ausgeht, keine bestimmte und vernünftige Lebensart hat. Ehedem bedeutete es einen jeden, der etwas wagt, auch in einem guten Verstande, z.B. einen Freywilligen im Kriege, einen Gewerken im Bergbaue, einen Kaufmann, und im Engl. ist Adventurer noch jetzt ein Kaufmann, der über See handelt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der rechte Arm der Götter — Filmdaten Deutscher Titel Der rechte Arm der Götter Originaltitel 龍兄虎弟 Lóng xiōng hǔ dì …   Deutsch Wikipedia

  • Abenteurer — ↑ Abenteurerin Glücksjäger, Glücksjägerin, Glücksspieler, Glücksspielerin; (oft abwertend): Glücksritter, Glücksritterin, Hasardeur, Hasardeurin, Hasardspieler, Hasardspielerin; (veraltend): Wagehals; (bildungsspr. veraltet): Aventurier. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Der Königsweg — (La Voie royale) ist ein frühexistenzialistischer Roman von André Malraux aus dem Jahr 1930. Er handelt von zwei nonkonformistischen Abenteurern, die sich in den kambodschanischen Dschungel, auf den „Königsweg“ nach Angkor begeben, u. a. mit …   Deutsch Wikipedia

  • Der Mann, der König sein wollte (Erzählung) — Der Mann, der König sein wollte ist eine 1888 veröffentlichte Erzählung des damals 22 jährigen Rudyard Kipling. Die im heutigen Pakistan und Afghanistan spielende Geschichte wurde 1947 als Radiohörspiel, in Comics und verschiedenen Parodien… …   Deutsch Wikipedia

  • Abenteurer des Schienenstranges — (auch Abenteuer eines Tramps, engl. The road) ist eine 1907 veröffentlichte autobiografische Erzählung des Autors Jack London aus seiner Zeit als Landstreicher. Inhalt Jack London berichtet über seine Zeit als Tramp nach der Wirtschaftskrise… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Sturm auf die Abtei — Der Redwall Zyklus des Autors Brian Jacques ist eine Reihe von Fantasyromanen für Kinder und Jugendliche. In englischer Sprache sind bisher 18 Bände erschienen, von denen die ersten 9 in deutscher Übersetzung vorliegen. Die Bände 1 6 sind beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Tod in Venedig — ist eine Novelle von Thomas Mann, die 1911 entstand, 1912 erstmals in Die Neue Rundschau[1] publiziert wurde und anschließend als Einzeldruck im Hyperion Verlag München (1912) erschien. Die Erzählung weist mehrere Parallelen zur Biographie des… …   Deutsch Wikipedia

  • Der blaue Express (Roman) — Der blaue Express (Originaltitel The Mystery of the Blue Train, frühere Schreibweise Der blaue Expreß) ist der achte Kriminalroman von Agatha Christie. Er erschien zuerst im Vereinigten Königreich am 29. März 1928 bei William Collins Sons [1] und …   Deutsch Wikipedia

  • Der Rote Michelin — Der Hotel und Restaurantführer „Michelin“ Edition Deutschland 2006 Der Guide Michelin ist ein Hotel und Reiseführer, der jährlich in unterschiedlichen Länderversionen erscheint. Die französische Ausgabe wird von der Michelin Editions des Voyages… …   Deutsch Wikipedia

  • Der feurige Engel (Roman) — Der feurige Engel (russisch Огненный ангел, wiss. Transliteration Ognennyj Angel) ist ein 1908 erschienener historischer Roman des russischen symbolistischen Dichters Waleri Jakowlewitsch Brjussow. Er thematisiert Magie und Hexenglauben im… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”