Ārschleder, das

Das Ārschlêder, des -s, plur. ut nom. sing. ein halb rund geschnittenes Leder, welches die Bergleute vor dem Hintern tragen; das Bergleder. Den Bergleuten auf dem Arschleder sitzen, fleißige Aufsicht über selbige führen.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arschleder — Bergmanntracht mit Arschleder …   Deutsch Wikipedia

  • Arschleder — Ạrsch|le|der 〈n. 13〉 = Bergleder (1) * * * Ạrsch|le|der, das (Bergmannsspr.): halbrund geschnittenes, über dem Gesäß hängendes, als Schutz bei der Arbeit dienendes Leder der Bergleute …   Universal-Lexikon

  • Fahrleder, das — Das Fahrlêder, des s, plur. ut nom. sing. bey den Bergleuten, das Leder, welches die zum Behufe des Aus und Einfahrens vor dem Hintern tragen; in den gemeinen Sprecharten das Arschleder …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Bergleder, das — Das Bêrglêder, des s, plur. ut nom. sing. 1) Dasjenige Leder, welches die Bergleute vor dem Hintern tragen; das Arschleder. 2) Eine Asbest Art von weißlicher oder gelber Farbe, welche biegsame unter einander laufende Fasern hat, welche eine… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Erbbereiten — Das Erbbereiten ist eine berggerichtliche Handlung, die im Bergbau bis zum Ende des 19. Jahrhunderts angewendet wurde. Diese Handlung diente der nochmaligen genauen Vermessung eines Grubenfeldes, das zur sogenannten Ausbeuteverteilung gekommen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuzbergl — Das Kreuzbergl um 1901. In der Mitte erkennbar sind die Kreuzberglkirche und dahinter der damals noch hölzerne Aussichtsturm. Das links im Bild in Bau befindliche Haus wurde laut Baubescheid der Besitzer erst im Jahr 1901 errichtet …   Deutsch Wikipedia

  • Glück auf der Steiger kommt — Das Steigerlied, auch als Steigermarsch oder Glück auf, der Steiger kommt bekannt, ist ein altes Bergmannslied, welches ins deutsche Volksliedgut eingegangen ist. Der Inhalt spiegelt die Hoffnung der Bergarbeiter wider, nach der harten und… …   Deutsch Wikipedia

  • Steigermarsch — Das Steigerlied, auch als Steigermarsch oder Glück auf, der Steiger kommt bekannt, ist ein altes Bergmannslied, welches ins deutsche Volksliedgut eingegangen ist. Der Inhalt spiegelt die Hoffnung der Bergarbeiter wider, nach der harten und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergmannssprache — Bergleute im Gespräch Die Bergmannssprache ist eine berufsgruppenspezifische Fachsprache (Soziolekt) im Bergbau. Sie zeichnet sich durch Schaffung und Entwicklung eigenständiger oder abgewandelter Termi …   Deutsch Wikipedia

  • Bergarbeiter — Bergmann, der auf dem so genannten „Arschleder“ einfährt (nach Georgius Agricola) Bergmann (auch Bergarbeiter, Knappe, Minenarbeiter; umgangssprachlich Kumpel) ist die Berufsbezeichnung für einen Menschen, der in einem Bergwerk Rohstoffe fördert …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”