Abgabe, die

Die Abgabe, plur. die -n. 1) Die Handlung des Abgebens in den eigentlichen Bedeutungen des Zeitwortes; ohne Plural. Die Abgabe eines Briefes, eines Buches u.s.f. 2) Dasjenige, was einem andern abgegeben wird; besonders, was Unterthanen von ihrem liegenden und fahrenden Vermögen der Obrigkeit entrichten. Die Abgaben einfordern. Seine Abgaben entrichten, berichtigen. Eine Abgabe auf den Wein legen. Die Abgabe von dem Weine, Biere u.s.f. Ein Land, das mit vielen Abgaben beschweret ist. Abgabe ist zwar keine ganz allgemeine Benennung alles dessen, was Unterthanen der Obrigkeit zu entrichten haben; indessen schließet es doch mehrere besondere Arten in sich, dergleichen, z.B. Steuer, Accise, Kopfgeld u.s.f. sind. S. auch Auflage.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abgabe — 1. Ablieferung, Aushändigung, Überantwortung, Überbringung, Übergabe, Überreichung. 2. Beitrag, Beitragszahlung, Gebühr, Steuer, Taxe, Tribut, Zoll; (bes. österr.): Maut; (Amtsspr.): Geldleistung. 3. Auslieferung, Verkauf, Vertrieb; (Kaufmannsspr …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Die Siedler von Catan — Daten zum Spiel Autor Klaus Teuber Verlag Kosmos u. a.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Abgabe (Verfahren) — Abgabe bezeichnet in der Verwaltung das Weiterreichen eines Verfahrens und der zu diesem Verfahren gehörenden Akten an eine andere Behörde, weil diese zuständig geworden ist oder weil sie die Akten vorübergehend für ein anderes Verfahren benötigt …   Deutsch Wikipedia

  • Abgabe (Verwaltung) — Abgabe bezeichnet in der Verwaltung das Weiterreichen eines Verfahrens und der zu diesem Verfahren gehörenden Akten an eine andere Behörde, weil diese zuständig geworden ist oder weil sie die Akten vorübergehend für ein anderes Verfahren benötigt …   Deutsch Wikipedia

  • Abgabe — die Abgabe, n (Mittelstufe) Geld, das man an den Staat zahlen muss, Steuer Beispiel: Den Unternehmern werden hohe Abgaben auferlegt. Kollokation: eine Abgabe entrichten …   Extremes Deutsch

  • DIE LINKE — Partei­vor­sit­zende Lothar Bisky …   Deutsch Wikipedia

  • Die Linke. — Partei­vor­sit­zende Lothar Bisky …   Deutsch Wikipedia

  • Die Stadt der Sehenden — (Ensaio sobre a lucidez) ist ein im Jahre 2004 veröffentlichter Roman von José Saramago. In der Hauptstadt eines westlichen Landes haben die Wähler, die der herrschenden Politik überdrüssig sind, bei der Kommunalwahl zu über 70 % leere (… …   Deutsch Wikipedia

  • Abgabe — Steuer; Zoll; Gebühr; Taxe; Preis; Aufwand; Ertrag; Aufschlag; Zins; Verzinsung * * * Ab|ga|be [ apga:bə], die; , n: 1. das Abgeben (1) …   Universal-Lexikon

  • Abgabe — Ạb·ga·be die; 1 nur Sg; das Übergeben einer Sache an jemanden || K : Abgabetermin 2 nur Sg; die Abgabe (an jemanden) der Verkauf (einer Ware) (an jemanden) ↔ Ankauf <Abgabe nur an Erwachsene> || K : Abgabepreis 3 nur Sg; das Verkünden z.B …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”